Heute Nintendo Direct zu Wii U in Japan - Sehen wir jetzt das Miiverse und den eShop?

Von Tim Herrmann am 07. November 2012

Nintendo beraumt seine Direct-Ausstrahlungen immer kurzfristiger an. Nicht einmal 24 Stunden liegen jetzt zwischen Ankündigung und Sendung. Heute um 12:00 Uhr deutscher Zeit soll es eine neue Ausgabe von Nintendo Direct in Japan geben. Das gibt der Publisher auf seiner Webseite bekannt. Es handelt sich um eine Sendung zu Wii U, in der wohl letzte Details vor dem Launch geklärt werden sollen.

Diese Ausstrahlung von Nintendo Direct wurde bereits seit längerer Zeit erwartet. Denn nicht einmal zwei Wochen vor dem US-Launch von Wii U bleiben einige Kernfragen noch ungeklärt: Wie funktioniert das Miiverse genau und wie sieht der neue eShop aus? Und wie ist die Online-Struktur gestaltet? Man kann erwarten, dass Nintendos Präsident Iwata heute Mittag deutscher Zeit dazu Stellung nehmen wird.

Europäische oder amerikanische Versionen von Nintendo Direct sind bislang nicht angekündigt. Es wäre aber nicht ungewöhnlich für Nintendo, den japanischen Markt zuerst mit den wichtigsten Infos zu bedienen und Ausstrahlungen für Europa oder die USA auf morgen oder übermorgen zu verschieben. Um 12:00 Uhr deutscher Zeit geht es los. Bei WiiUX bleibt ihr dann natürlich auf dem neuesten Stand.


Live stream by Ustream

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

4 Kommentare:


Vader
vor 8 Jahren | 0
Da bin ich mal Verspannt wie das onlinegedöhnse funktioniert bei Nintendo. Wird aber auch mal langsam zeit.
Also wenns nach mir ginge bräuchte ich überhaupt keine Werbung im Fernsehen ^^ Eh alles schlecht und total überzogen!

BombJack
vor 8 Jahren | 0
Ich finde es schon sehr bedenklich wenn man in gut 3 Wochen eine Plattform veröffentlichen will und keine großartige Werbung dafür schaltet.
Die Marketingstrategie verstehe ich nicht ganz, zumal man bei Nintendo ja vor allem auch den Gelegenheitsspieler begeistern will.

Zero
vor 8 Jahren | 0
Sehr gut. Eine der wichtigsten Enthüllungen nebenbei im Geheimen tätigen und sich dazu den Tag nach der US-Wahl aussuchen! Ganz großes Kino von Nintendo.

Zero
vor 8 Jahren | 0
@tpa: Mit "im Geheimen" meinte ich nicht das etwas nicht öffentlich ist, sondern das urplötzlich aus dem Nichts die Ankündigung eines Nintendo Directs über das Miiverse kommt. Ein paar Tage Vorlauf hätten genügt und man wüsste ganz genau an diesem Tag kommt um diese Uhrzeit die Info. Stattdessen sendet man ein Videostream welchen die meisten Leute verschlafen werden weil sie nichts davon wussten.