Kommt die Mass Effect Trilogy für Wii U? - BioWare macht Andeutungen im Interview

Von Lars Peterke am 09. Dezember 2012

Es war schon ein kleiner Schlag ins Gesicht für Nintendo-Fans: kaum war die Special Edition von Mass Effect 3 mit Pauken und Posaunen seitens Nintendo im Rahmen ihrer E3-Konferenz angekündigt wurden Stimmen laut über eine Mass Effect Trilogie-Collection. Diese wurde dann zu Freuden der Fans sogar angekündigt - nicht aber für Wii U.

Die Frage des "Warum?" ist an dieser Stelle also berechtigt. Das dachten sich auch die Leute von GamerSyndrome, die ein Interview mit dem Team von Mass Effect bei BioWare über den aktuellen Stand der Franchise führen durften. Dabei kam auch die Wii U zur Sprache. Auf die Frage nach eventuellen DLC-Veröffentlichungen oder eines späteren Erscheinens der ersten beiden Episoden gab man sich zunächst neutral:

"We have a terrific company in Australia [Straight Right] who did a good job putting Mass Effect 3 on Wii U. Again, I can’t really comment on rumored speculation about the game or the franchise. Wii U is a console we feel is really cool and that more Mass Effect would look great on it, so we do have plans for Wii U but nothing to announce at this moment."

Bei dieser Steilvorlage wurde natürlich nachgebohrt. Denn kurz vor der Ankündigung der Mass Effect Trilogy für die PS3 (für die Teil 1 damals nie erschienen ist) machte man eine ähnlich neutrale Aussage. Damit konfrontiert hieß es:

"Yes we did, and look what happened. As we like to tell people on Twitter, “Never Say Never.” The same can be said about the Mass Effect Trilogy for Wii U. Never Say Never."


"Sag niemals nie!" also für eine Umsetzung der kompletten Trilogie auf Wii U. Ein gewisses Maß an Eindeutigkeit könnte man hier durchaus vermuten. Ist der Release von Mass Effect 3 für Wii U womöglich nur ein Testlauf oder ein Zwischenprodukt, da man mit der kompletten Umsetzung nicht rechtzeitig fertig wurde? All dies ist natürlich Kaffeesatzleserei und nur die Zeit wird zeigen, in welcher Form wir Mass Effect künftig auf der Wii U erleben werden.

Die Trilogie von Mass Effect ist am 6. Dezember für den PC, die PS3 und der Xbox 360 erschienen.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

10 Kommentare:


Super Link 9000
vor 8 Jahren | 0
Ich kauf mir teil 3 erstmal nicht und warte bis die trylogie rauskommt bzw. eine veröffentlichug verneint wurde

Smash6600
vor 8 Jahren | 0
Ich werde mir Teil 3 auch nicht kaufen. Da ich de anderen nicht kenne. Die Trilogie würde ich mir aber wohl hollen.

BombJack
vor 8 Jahren | 0
Die gleiche Aussage welche schon am 19.11. zum aktuellen Omega DLC getroffen wurde, welcher ja bekanntlicher Weise auch erstmal nicht für die Wii U erscheint. ;)

Meiner Meinung nach hängt viel davon ab wie gut sich der 3. Teil auf der Wii U verkauft.
Denn eine Portierung für die Mass Effect Trilogy würde sicher eine Menge mehr Aufwand mit sich bringen. Schließlich müsste man auch für die ersten beiden Teile die überflüssigen Gamepad Features mit einbauen.

Vader
vor 8 Jahren | 0
Also ich warte erst mal ab.Von mir aus bräuchten sie keine Gamepad-features einbauen.Hauptsache es laufen alle Teile auf der Wiiu.Und überflüssig ist das Gamepad nun wirklich nicht BombJack, sonder ein echt cooles feature. Für ältere portierungen bräuchte man es nicht unbedingt, aber für die neuen Spiele wird es in Zukunft denke ich sehr gut Integriert sein!

NaIzE
vor 8 Jahren | 0
Bringt alle drei Teile mit jedem vorhandenen DLC, dann bin ich dabei.

Falco
vor 8 Jahren | 0
Die Serie ist eh für mich gestorben nach so einem miserablen Port. Da brauche ich nichts mehr zu erwarten.

BombJack
vor 8 Jahren | 0
@Vader
Ich habe ja auch nicht geschrieben das das Gamepad im allgemeinen überflüssig ist. Viel mehr bezog sich das auf die Features, welche man bei Mass Effect (und vielen anderen Third Party Games) nutzen kann. Abgesehen vielleicht davon das man das Bild auf den Controller Bildschirm streamen kann...wenn man es braucht. ;)

Vader
vor 8 Jahren | 0
Ok^^ Ich denke das es bei diesen ersten portierungen nur ne hauruck umsetzung war. So hoffe ich doch,für zukünftige spiele,das der zweite Screen sinvoll genutzt wird.

nibez
vor 8 Jahren | 0
Ich schließe mich hier der Mehrheit an. Eine Trilogie würde ich mir kaufen, aber nicht den 3. Teil alleine, auch nicht wenn die Trilogie nicht auf WiiU kommt...

Shalok Shalom
vor 8 Jahren | 0
@BombJack Die Umsetzung an das Gamepad anzupassen ist da so ziemlich das einfachste; die CPU/GPU Balance umzuschichten wird schon sicher viel aufwändiger.....