Ist Disney Epic Mickey 2 schon in Arbeit? - Umfrage holt angeblich Fan-Meinungen ein

Von Tim Herrmann am 17. März 2012

Man kann es nicht anders sagen: Disney Epic Mickey war auf Wii ein voller Erfolg. Auch wenn das 2010 erschienene Spiel qualitativ an der einen oder anderen Stelle noch zu wünschen übrig ließ, ging es mit mehr als zwei Millionen verkauften Exemplaren in die dünn besiedelte Ruhmeshalle der erfolgreichen Drittherstellerspiele auf Nintendos Heimkonsole ein.

Vor diesem Hintergrund fällt es nicht schwer, die heute aufkommenden Gerüchte um einen bald erscheinenden Nachfolger zu glauben: Denn der Publisher des Spiels und der Idee ist Disney - und was macht Disney mit erfolgreichen Ideen? Fortsetzen! Durchs Internet schwirrt eine angebliche Umfrage, in der der Publisher seine Fans zu aktuellen und kommenden Projekten befragt und ihre ersten Meinungen einholt.

Hier stellt sich angeblich auch ein Epic Mickey 2 dem Urteil der Fans. Der Titel solle erstmals einen Zwei-Spieler-Kooperationsmodus zwischen Mickey und Oswald bieten, in dem die beiden ihre Spezialfähigkeiten aufeinander abstimmen können: Mickey solle weiter mit Farbe und Verdünner die Welt verändern, während Oswald mit seinen Ohren zum Helikopter werden und Gegner durch Elektrizität besiegen könne. Gemeinsam retten sie - einmal mehr - das eigentlich schon gerettete Wasteland (oder ein "neues" Wasteland).

Wie eigentlich zu erwarten war, ist Wii nicht mehr als Exklusivplattform angeführt, stattdessen sei Epic Mickey 2 auch für PlayStation 3 und XBOX360 geplant. Wann ein solcher Titel erscheinen würde, welche Rolle die neue Heimkonsole Wii U bei den Umsetzungen spielt und inwiefern Warren Spector noch involviert ist, wird sich jetzt zeigen müssen  - sollten sich die Gerüchte denn überhaupt bewahrheiten. Vorerst versorgen wir euch mit Boxarts, über die die Fans in der Umfrage angeblich abstimmen durften.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.