Update für YouTube-App auf Wii U - Jetzt beide Bildschirme für Videos nutzen

Von Tim Herrmann am 27. November 2013

In der letzten Ausgabe von Nintendo Direct hatte Nintendo nicht nur eine YouTube-App für den Nintendo 3DS versprochen, sondern auch ein Update für die bereits existente Version auf Wii U in Aussicht gestellt. Dieses Update haben Google und Nintendo heute veröffentlicht.Wer die YouTube-App startet, wird automatisch zum Download der Aktualisierung aufgerufen, deren Installation nur ein paar Minuten dauern dürfte.

Das Update bringt einige generelle Verbesserungen in der Darstellung der Videos und der Bedienungsflüssigkeit mit sich. Über das GamePad navigiert ihr euch durch das Videoangebot, könnt aber Videos auch nur auf dem Fernsehbildschirm anzeigen lassen und auf dem GamePad bereits den nächsten Clip suchen. Der Download ist für euch kostenlos.

Erste Video-Tipps gefällig? Sucht in der App einfach nach WiiUX und ihr findet eine Auswahl aus verschiedenen WiiUX-spielt-Videos oder Eventberichten zum Beispiel von der gamescom. Außerdem könnt ihr euch unser Video-Review zu Super Mario 3D World anschauen. Wir wünschen viel Spaß.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

7 Kommentare:


Rick Grimes
vor 7 Jahren | 0
Die tolle Youtube app hab ich direkt gelöscht zumal es über den Internet Browser viel besser läuft. Braucht man nicht.

dd2ren
vor 7 Jahren | 0
Werde ich dann gleich mal testen wie die jetzt so ist ^^

NDragon1412
vor 7 Jahren | 0
Endlich :D Nun nutze ich auch gerne die App statt den Browser ;D

brucy kibbucy
vor 7 Jahren | 0
Die app ist scheiße und stürzt ständig ab... Komischerweise können die videos jetzt über den browser nicht mehr abgespielt werden. Steht was von in diesem modus nicht verfügbar oder so... Was soll der quatsch?

Windwaker
vor 7 Jahren | 0
Gutes Update...funktioniert bei mir tadelos und Videos kann man nun endlich auch über die App auf dem Bildschirm des Pads ansehen.So muss das!!!

brucy kibbucy
vor 7 Jahren | 0
@ Gab danke für die info..ich probiers mal aus..
Aber mich regt sowas auf, dass es von einem tag auf den anderen plötzlich nicht mehr funktioniert...und es ist schon irgendwie verdächtig das es genau nachdem blöden update nicht mehr funzt;)

Windwaker
vor 7 Jahren | 0
Übrigens lässt sich die Wii U über die YouTube App auch per Smartphone navigieren. Man muss lediglich daselbe Netzwerk wie die Wii U per Smartphone nutzen und YouTube auf Smartphone u.WiiU aktiviert haben.Das Smartphone versucht dann zu synchronisieren, dieses kurz bestätigen und fertig.