RenegadeKid will wieder für Wii U entwickeln - Kickstarter-Kampagne startet heute Nacht

Von Tim Herrmann am 02. April 2014

Renegade Kid, der Entwickler von Mutant Mudds und Mutant Mudds Deluxe, will ein neues Spiel für aktuelle Konsolen und Handhelds entwickeln. Auch Wii U gehört zu den Zielplattformen, wie Studiochef Jools Watsham bereits vorab über Twitter verrät.

Heute Nacht wolle man eine Kickstarter-Crowdfunding-Aktion starten, im Rahmen derer Fans sich für das neue Projekt einsetzen können. Die Finanzierung des bislang unbekannten Spiels ist also noch nicht gesichert, daher ist auch noch nicht klar, wann oder ob der Titel auf den Markt kommen könnte.

Ob Renegade Kid sich erneut eines Download-Spiels annimmt oder diesmal einen größeren Retail-Titel plant, ist bislang offen. Zuletzt hatte der Entwickler ein 3DS-Remake seines Shooters Moon angekündigt. Wir halten euch über das neue Projekt von Renegade Kid auf dem Laufenden.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

3 Kommentare:


speedy-a
vor 7 Jahren | 0
Ja aber die bringen ihre Spiele bisher die LETZEN ALLE NUR FÜR DEN US MARKT ALSO VORSICHTIG BEIM BACKEN!!!!!! ERST WENN ER BESTÄTIGT EUROPA AUCH DANN KANN MAN MITBACKEN SONST NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! JOELS IST DAS RATING IN EUROPA ZU TEUER. 3 RATING AGENTUREN MIT UNTERSCHIEDLICHEN PREISEN. DAHER LOHNT ES SICH FÜR IHN NICHT SPIELE HIER ZU VERÖFFENTLICHEN!

StMaster3000
vor 7 Jahren | 0
speedy hat Recht , Mutant Mudds will ich für die Wii U zocken !

speedy-a
vor 7 Jahren | 0
Habe Joels das auch noch mal klar auf Miiverse zu seinem letzten Eintrag reingeschrieben aber antworten tut der eh nie dort. Schreibt nur wenn er gegen andere online spielen will etc... Aber hoffentlich liest er es... Hat er denn er hat auch die Veröffentlichungs Länder aufgezählt. Europa ist nun dabei.