Ist Resident Evil Revelations 2 geplant? - XBOX-Cover aus Japan sickert durch

Von Kamil Witecy am 20. August 2014

Resident Evil Revelations erschien im Jahr 2012 exklusiv für den Nintendo 3DS - und wurde von Fans und Fachpresse als Wiedergeburt des Horror-Franchises gefeiert, das sich in den letzten Hauptablegern stärker in Richtung Action orientiert hatte. Capcom setzte das Spiel im letzten Jahr auch für Wii U, PlayStation 3 und XBOX360 um (hier lest ihr unseren Test).

Mit der Revelations-Saga könnte es weitergehen, wie aktuell geleakte Screenshots vermuten lassen. Darauf zu sehen ist ein XBOX360-Cover, das Biohazard (das ist der japanische Name von Resident Evil) Revelations 2 zeigen soll. Dazu kommt ein Artwork, das einen verlassenen Kerker illustriert, wie man ihn aus der Serie, unter anderem auch aus dem Nachfolger, kennt.

Capcom hat Resident Evil Revelations 2 nicht offiziell angekündigt und sich auch nicht zu den aktuellen Meldungen geäußert. Damit bleibt unklar, ob es sich nur um erste Konzeptgrafiken, eine Fälschung oder eine vorab durchgesickerte Geheiminfomation handelt. Ob ein möglicher Nachfolger wieder für die Nintendo-Konsolen, stationär oder mobil, erscheinen würde, bleibt indes ebenfalls unklar.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

19 Kommentare:


Krugigi
vor 7 Jahren | 0
BITTE Capcom, auch für Wii U oder 3DS. Der erste Teil war einfach so genial, ich würde es sofort kaufen!

Cap10
vor 7 Jahren | 0
Beim HD-Remake von Resident Evil wird die WiiU ja schon nicht berücksichtigt. Mal sehen, wie es bei Revelations 2 aussieht...

...evtl. hat sich MS ja auch dieses Spiel exklusiv gesichert ;-)

btw. wo bleiben eigentlich die WiiU-Makes von Resi 5 und 6? Stockt die Recycling-Maschine?


Belphegor
vor 7 Jahren | 0
Nach den ganzen aktuellen Rückschlägen glaube ich nicht an einen Wii U Release. Es sein denn Capcom nährt sich wieder mehr Nintendo an. Aber nach der Absage von RE 1 Remastered stehen die Chancen eher schlecht.

Ich habe RE Revelations für die U muss es aber noch zocken (zu viele Spiele, zu wenig Zeit). Die Demo hat mir aber auf jeden Fall gefallen und ein 2. Teil? Warum nicht! Hauptsache die gehen nicht wieder in Richtung Teil 5 und 6, denn diese waren grottig.

Scr@t81
vor 7 Jahren | 0
Revelation war ganz nett, mehr aber auch nicht. Keine Konkurrenz zum Erstling und dessen Nachfolger. Das Remake vom Remake in HD würde ich eher begrüßen aber Revelation 2 ist besser als nix. Also her damit.

treib0r
vor 7 Jahren | 0
Wozu eine Remastered für die U wenn es die Wii Version gibt?!
Dieser Fall ist wirtschaftlich sowas von nachvollziehbar, dass man da gar nicht weitet herummosern muss.

Nun mal zu Rev2. Auf dem 3DS fand ich die Demo von Rev1 eher fade. Einen einzigen Ur-Nachfolger wünsche ich mir.

Belphegor
vor 7 Jahren | 0
"Wozu eine Remastered für die U wenn es die Wii Version gibt?!"

- Bild in 16:9
- Auflösung: 1080p
- Sound: neu abgemischt in 5.1
- Überarbeitung der Steuerung

Wäre eine Wii U Version gekommen hätten wir zudem mindestens Offscreen-TV Play (sehr wahrscheinlich) und Miiverse-Anbindung (100 %).

Nuff said!

Zero
vor 7 Jahren | 0
"Wozu eine Remastered für die U wenn es die Wii Version gibt?!"

Alles was Belphegor sagt ist ja schön und gut, aber der Hauptgrund ist doch ein anderer: Weil RE für Wii nicht mehr hergestellt wird! Oder hat hier jemand Lust astronomische Preise für die Remastered Version eines Remakes eines PSOne Spiels astronomische Preise zu zahlen?

treib0r
vor 7 Jahren | 0
Hä? Es gibt doch 2 Remakes für die Wii. Da muss also nichts mehr hergestellt werden.
RE hat auch Dolby.
Wie bereits gesagt, absolut nachvollziehbar die Entscheidung. Miiverse Einbindung ist ebenfalls entbehrlich, außer man hat ein ständiges Mitteilungsbedürfnis gegenüber Fremden.

tolemitsal
vor 7 Jahren | 0
Interessant. Ich bin gespannt wie Capcom auf die Fülle an wirklich guten Horrorgames (teils auch der alten Schulle), welche demnächst erscheinen, oder bereits erschienen sind, reagieren wird.
(Outlast, The Evil Within, Alien Isolation, Silent Hills, Until Dawn, The Vanishing of Ethan Carter, uvm.)
Horrorfreunde bekommen diese Gen wirklich von Anfang an schon viele äußerst hochwertige Titel in Aussicht gestellt!

Belphegor
vor 7 Jahren | 0
Ach treib0r du gehst mir auf den Kecks. Ich lege dar welche Vorteile ein erneutes Remake hat und DIR sind die Dinge nicht wichtig. Schön. Aber vielleicht anderen Leuten! Du bist nicht der Nabel der Welt und wenn dir insgesamt die Wii U missfällt (geht aus etlichen Kommentaren hervor) solltest du überlegen ob du auf der richtigen Plattform zockst. Mir sind irgendwelche Goldmitgliedschaften für welche ich gebühren zahlen muss um online Spielen zu können nicht wichtig. Melde ich mich deswegen bei Konkurrenzforen an und verbreite meinen Unmut über diese Politik? Denk dadrüber mal nach. In der Zwischenzeit habe ich heute mit RE Revelations für die U angefangen und von der ersten Stunde bin ich schon mal begeistert. Ein richtig gutes RE-Game! Und davon gabs in den letzten Jahren ja nicht so viele (RE5, RE6, RE: ORC).

tolemitsal
vor 7 Jahren | 0
Zitat Belphegor: " ... ...Ein richtig gutes RE-Game! Und davon gabs in den letzten Jahren ja nicht so viele (RE5, RE6, RE: ORC). "

Das sich die Spiele im Vergleich zu den Erstlingen verändert haben steht außer Frage aber du solltest im selben Atemzug nicht verschweigen, dass die letzten, von dir angeführten Titel allesamt Bomben-VKZ hatten. Revelations ist einer der schwächsten Teile betrachtet man die VKZ.

BOT:
Für alteingesessen Gamer der ersten Resistunde ist Revelations sicher ein toller Titel, jedoch hat die Masse grob gesagt genug von dieser Art von Resident Evil, vor allem wenn sie nur auf 1 oder 2 Plattformen erscheint. Meiner Meinung nach ist die Story rund um Resident Evil schon ziemlich ausgelutscht. Da ist einfach nicht mehr viel zu holen. Capcom ist gut beraten den nächsten Teil auf so vielen Plattformen zu bringen wie möglich! Vor allem wenn man wie oben bereits angesprochen die große Konkurrenz auf diesem Genre in dieser Generation anschaut!

Belphegor
vor 7 Jahren | 0
Die große Masse der Gamer rennt auch nur irgendeinem marketingtechnisch generierten Hype hinterher und lässt sich von den Firmen benebeln. Lieber ein Revelations das echtes RE-Feeling aufkommen lässt, als ein Multimillionendollar-Hochglanz Resi das mehr CoD denn Resi sein will.

treib0r
vor 7 Jahren | 0
@ Belphe
Dass du kein Geld für Goldmitgliedschaften hast, ist mir klar. Immerhin kenne ich keinen anderen Fanboy und selbsternannten Oldschoolgamer, der in größter Schmarotzermanier posen muss, wie häufig er Vorbestellung X abgeändert hat, um 3€ zu sparen und dabei das Maximale abgreift. Wenn so der Support aller Fanboys ausschaut, dann gute Nacht.

Und ja, ich bin kritisch. Ebenso schreibe ich aber auch über positive Aspekte der U Welt. Das ist natürlich nicht so leicht zu sehen, wenn man mit deiner Brille durch die "Gamerwelt" geistert.

Peace.

Belphegor
vor 7 Jahren | 0
Tja der dumme Hansel gibt für das selbe Produkt gerne mehr Geld aus. Ich zähle da nicht zu. Bin im übrigen strategischer Einkäufer im Real Life und habe das Schnäppchenjägergen wahrscheinlich in mir. Aber Tanke du nur bei Aral und Shell!

Zanza
vor 7 Jahren | 0
Könnte ruhig auch für die Wii U kommen, Revelation soll ja ein gutes Resi sein und für die Leute, die unbediengt ein HD-Remake des ersten Teils für die U haben wollen. Schaut euch mal die Wii-Edition von Resi 4 an und vergleicht die mal mit den HD-Remake, absoluter FAIL! Die Bretterbuden sehen wie geleckt aus im HD-Remake und alles sieht so clean und sauber aus, der ganze dreckige Flair wurde einfach wegHD't xD

treib0r
vor 7 Jahren | 0
3 cent Unterschied bei 60l? Sind 1,80€. Wenn Man(n)s hat ;-)

Der schlaue Franz weiß außerdem, was auch so alles hinter den Preisen steckt. Du Reallife Shopper wirst dich noch wundern, wenn Lädchen X aufgrund ... Ach, kein Bock meine Zeit dafür zu verschwenden, um dir etwas zu erklären.

Belphegor
vor 7 Jahren | 0
@Treib0r: bevor du weiter Geld im Gulli versenkst geb ich dir mal lieber meine Kontonummer. Ich nehme gerne die 1,80 € pro Füllung von Dir.

Zur Info wie meine monatliche Rechnung aussieht: Ich fahre nen Audi TT und Tanke nur Super Plus (98 Oktanzahl). Ich habe nen 50 Liter Tank und Sprit kostet bei uns ca. 1,50 € bis 1,60 €. Fahre immer an freie Tankstellen. Bei Aral und Shell gibt's nur 100 Oktan oder drüber Kraftstoffe. Super Plus wird da gar nicht angeboten. Der Liter Ultimate 102 (oder 103) kostet aber mittlerweile um die 1,70 € (wenn nicht mehr). Sagen wir mal im Mittel 0,15 € pro Liter mehr. Ich brauche ca. 150 Liter im Monat also 22,50 €.

Ich nehme gerne deine 0,03 € pro Liter die Du anscheinend immer wegschmeißt. Und das hat nichts mit Geiz oder Proll zu tun. Aber so lange es dumme Leute gibt die gerne mehr bezahlen, solange wird es auch aral und Shell mit 102 Oktankraftstoffen geben, die im Gegenzug 98 Oktan gar nicht anbieten. DANKE!

Ach so und Tanke bitte immer freitags! Da lohnt es sich so richtig den Tank voll zu machen!

So das wars von mir heute. Muss ins Bettchen da ich zur arbeitenden Bevölkerung gehöre die morgens um 7 Uhr im Büro sitzen und sich Gedanken um andere Dinge machen als welche passende Antwort gibt man auf einen Kommentar mit dem man so gar nicht übereinstimmt. Das gilt für uns beide. Du kannst meine Sichtweise nicht verstehen und ich werde deine nie verstehen. Nur das ich Spaß mit der Wii U und den Spielen habe und mich deswegen auf dieser Seite rumtreibe (um mal meine Motivation darzulegen, denn deine Motivation ist nicht wirklich ersichtlich).

Gutes Nächtle!

CeSp-oNe
vor 7 Jahren | 0
.... Da bin ich froh das ich Tanktourist bin. :) 1.35€ - 1.45€ der Liter..

Ein Resident Evil Revelations 2 wär grandios... aber bitte wieder für den 3DS Grafisch sowie Spielerisch absolut Top, die Story und das Setting könnte man noch ein wenig aufregender gestalten. Aber immernoch eins meiner Highlights auf meinem Handheld

Rick Grimes
vor 7 Jahren | 0
Gut das ich als zweitkonsole ne XBox360 habe, so brauch ich mich nicht ärgern wenns nicht für die U kommt. Schade ist es natürlich dennoch. So ist das nunmal mit der WiiU muss man mit leben können, der zug mit 3rd Party Support ist wohl endgültig abgefahren, bleiben fast nur noch die Hauseigenen Titel. Aber damit kann ich gut leben. Revelations 2 kann gerne kommen, meinetwegen mit weniger Action als im Vorgänger das wurde mir gegen Ende des Spiels dann doch wieder etwas zu viel. Bin gespannt.