Upgrade: New Nintendo 3DS angekündigt - Stärkere CPU, NFC und besseres 3D

Von Tim Herrmann am 29. August 2014

Völlig überraschend hat Nintendo heute nach seiner Direct-Ausstrahlung in Japan die dritte Hardware-Revision  für seinen Nintendo 3DS angekündigt. Der Handheld, der auf den Namen "New Nintendo 3DS" hört, soll in Japan schon am 11. Oktober 2014 auf den Markt kommen und mit zahlreichen neuen Features aufwarten.

Dazu gehört nicht nur ein verbessertes 3D-Feature, das Face-Tracking zur Verbesserung des sogenannten Sweet Spots einsetzt, mit dem das 3D-Bild scharf bleibt. Auch eine NFC-Funktion wird es geben. Sie wird unter dem Touchscreen des Handhelds angebracht sein und erlaubt die Interaktion mit Nintendos amiibo-Figuren, die im Herbst auf den Markt kommen. Entsprechend wird Super Smash Bros. für Nintendo 3DS auch eines der ersten Spiele, die dieses neue Feature nutzen.

Auch technisch überarbeitet Nintendo das System: Die CPU wird stärker, sodass bestimmte kommende Spiele wie eine frisch angekündigte 3DS-Umsetzung des Wii-Rollenspiels Xenoblade Chronicles auf dem Handheld laufen werden. Auch einen zweiten Mini-Stick und zwei zusätzliche Schulter-Trigger spendiert Nintendo seinem Handheld, sodass sich das Knopfschema insgesamt dem des Wii U GamePads annähert.

Es handelt sich beim New Nintendo 3DS bereits um die dritte Hardware-Überarbeitung: Nach 3DS XL und 2DS dürfte der New Nintendo 3DS die letzte Überarbeitung vor dem Generationenwechsel sein. Mit dem Nintendo DSi hatte Nintendo in der letzten Generation eine ähnlich bedeutsame Überarbeitung seines Handhelds auf den Markt gebracht, bevor man mit dem Nintendo 3DS eine neue Generation einläutete. Hier seht ihr einen ersten Trailer zum New Nintendo 3DS. Offizielle Informationen über einen Europa-Release gibt es noch nicht, gegenüber CVG sprach Nintendo UK lediglich von einem Release im Jahr 2015.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

29 Kommentare:


Farbi11
vor 4 Jahren | 0
Xenoblade Chronicles für 3DS? Cool!

Wario
vor 4 Jahren | 0
En neuer 3DS??

Na ich wette das hier bestimmte Personen ziemlich durchdrehen werden und ihr Sparschwein wieder töten werden..

MrMatschi
vor 4 Jahren | 0
Und wieder mal ein äußerst beschissener Name für eine doch recht abgewandelte Version des 3DS! Hat Nintendo aus dem Fehler der WiiU nicht gelernt?

"New Nintendo 3DS" wird natürlich absolut NICHT für Verwirrungen sorgen... ;)

NDragon1412
vor 4 Jahren | 0
Ach kommt,die Konsole ist zwar Geil,aber ich hab kein Geld,mir noch nen zweiten 3DS zu kaufen.Jetzt sind die gearscht,die sich 3DS geholt haben,3DS Spiele geholt haben,Wii U geholt haben,Wii U Spiele geholt haben,und jetzt kein Geld dafür haben -.- So genial der New 3DS an sich ist,solange es keine Aktion gibt,wie "schicke deinen 3DS ein und erhalte 80 Prozent Rabatt",werd ich ihn mir wohl nicht holen dürfen -.-

Redline1
vor 4 Jahren | 0
GRRRRRRR NINTENDO WOFÜR HABE ICH MEINEN 3DS XL jetzt gekauft?
X.x

Belphegor
vor 4 Jahren | 0
Mir reicht mein ALBW Limited 3DS vollkommen aus. Bis dato habe ich ja auch nur dieses eine Spiel auf ihm gezockt (bin halt Plattformer und nicht Handhelder). Trotzdem komisch das jetzt noch eine Überarbeitung kommt. Das Nachfolgemodell dürfte doch so,langsam Marktreif sein.

Torben
vor 4 Jahren | 0
Die Frage ist für mich ob es eine Variante ist mit Exklusiv Spielen. In dem Xeoblade Video hieß es "exklsuiv für den New3DS".
Im Prinzip ist er eine Reaktion von Fans und Entwicklern. Entwickler haben noch mehr Spielraum nd ich stelle mir ein Resident Evil 4 oder Assassins Creed für den Handheld vor. Für mich definitiv kein Day 1 Kauf, weil ich selbst mit der älteren Variante meine paar Spiele habe und selbst die nicht ausgibig nutze. Am meisten bisher Pokemon gespielt und das wird es im November wieder sein, daher bin ich mir unsicher.

Krugigi
vor 4 Jahren | 0
Jetzt bin ich aber froh, dass ich beim 3DS XL und 2DS ausgesetzt habe. Denn der New Nintendo 3DS klingt SEHR interessant. Mal sehen, ob es noch weitere exklusive Spiele geben wird. Reizen tut er mich auf jeden Fall.
Damit gibt es nun also 4 verschiedene 3DS-Modelle, genau wie damals beim DS. Das wird dann wohl auch der letzte bis zur nächsten Generation ca. 2017 sein. Den Namen finde ich jetzt auch nicht so schlecht, da es sich halt um einen neuen 3DS handelt und keine neue Generation.

speedy-a
vor 4 Jahren | 0
Endlich mal ein zweiter Stick! Hoffe machen auch wieder eine XXL Version. Und hoffe das die alte Software kompatibel ist.

gast
vor 4 Jahren | 0
Alleine die Tatsache, dass es Spiele gibt, die nur auf den New 3DS funktionieren, wird für verärgerte Gesichter sorgen. Des Weiteren könnte man hier auch von einer neuen Handheld Generation sprechen, da die Hardware mehr Leistung erbringt und somit auch grafische Verbesserungen gegenüber dem normalen 3DS leistet, und seien diese noch so gering!

Was mir missfällt ist dieser komische "C-Stick". Ich stelle es mir unglaublich schwierig vor, damit Spiele wie Super Smash Bros 3DS zu spielen. Einen Gamepad, wie der GameCube-Controller , wird auch der "neue" 3DS nicht ersetzen können.

Aber zusammengefasst, finde ich, dass es ein sinnvolles "Upgrade" ist. Wieso ist der 3DS nicht schon vorher so erschienen? Der dadurch höhere Preis hätte den Erfolgskurs mit Sicherheit nicht gebremst.

Big-N-Fanboy990
vor 4 Jahren | 0
Day 1 kauf !!!
ich bin mehr als zufrieden mit meinem 3ds xl aber wenn der noch 3g könnte das währe ein traum .... immer online sein ....

ich bin mir sicher das der neue 3ds mit der u kompatibel sein wird ...
bin gespannt welche spiele jetzt komme die von der neuen power gebrauch machen

dank verbautem 2. stick und mehr power würde ich mir wünschen das auch die 3th mehr bringen ...
verkaufszahlen können ja nicht als argument genommen werden ...
möchte gern ein neues gta, die sims , burnaut , oder auch lost in blue , zoo tykoon , anno , assesins creed ... usw.
der ds hatte alles bekommen , wo bleiben solche spiele für den 3ds ???



Belphegor
vor 4 Jahren | 0
Seh ich das eigentlich richtig das direkt 2 Versionen kommen? New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS LL?

Prunus
vor 4 Jahren | 0
Ich finde den richtig gut und werde mir vermutlich auch einen zulegen.

@gast

Der "C-Stick" wird ja zumindest in SSB3DS nicht absolut notwendig sein.
Mir gefällt er, aber du hast recht, er ist natürlich nicht so, wie beispielsweise ein Gamecube Controller.

N - Gamer
vor 4 Jahren | 0
Der new 3ds LL wird geholt ;D. Jetzt bin ich froh das ich dem 3ds xl noch wiederstanden hab XD . Und Xenoblade für unterwegs? Hammer ^_^ !!. Mal gucken was noch für geile 3ds Spiele rauskommen :D. Hauptsache meine sd karte meines normalen 3ds passt rein ;) ( Und das normale 3ds Spiele noch drauf laufen ^^" )

DarkLink
vor 4 Jahren | 0
1. Gedanke schlechter scherz?
2. Gedanke, die meinen das ernst? *entsetzt*

30 Minütiger Lachanfall wie beim 2DS!

3. Gedanke: Wann kommt der "NEW 2DS"? XD


So langsam finde ich das schon eine Abzocke. Vor allem da Spiele entwickelt werden die nur auf dem N3DS laufen sollen. Beim DSi gab es das zwar auch aber ich glaube das waren ja eher sowas wie augentraining und co. also nichts "richtiges"...

FLY
vor 4 Jahren | 0
Ich habe nur den Original 3DS(mit stärkerem Akku) und will bisher auch keinen anderen.

Ich hatte nie einen DSI da mich damals die DSI-Exklusiven Games nicht interessiert haben.
Mal abwarten, ob es diesmal anders wird...

Für die die ihn haben wollen, ist allerdings mies das er bei uns vermutlich mindestens 2 Monate später kommt. :-(

Raveth
vor 4 Jahren | 0
Kommt erst 2015 bei uns.

amorph
vor 4 Jahren | 0
An sich auf den ersten Blick nicht schlecht.
Aber Nintendo sollte lieber gleich einen neuen Handheld herausbringen anstatt so ein Mittelding auf den Markt zu werfen... Falls viele Exklusiv-Titel erscheinen werden, ist das schon sehr ärgerlich. Vor allem wenn man sich ins Gedächtnis ruft, dass das nur ein etwas verbesserter 3DS sein soll, der dann aber sicherlich wieder ~200€ rum kosten wird ^^'

ZeroOSeven
vor 4 Jahren | 0
Die schlechten Verkaufszahlen der Wii U sollen wohl durch diesen "Geniestreich" des New 3DS etwas ausgeglichen werden. Bisher haben alle Verbesserungen früherer Handhelds keinen Einfluß auf die Software gehabt, dies ändert sich hiermit. Vielen Dank Nintendo, dass alle Käufer des alten 3DS in die Röhre gucken und in den Genuss der exklusiven Titel nur durch den Kauf des neuen Geräts kommen. Familienfreundlichkeit, mit der sich Nintendo immer brüstet, sieht anders aus.

D3noMJ
vor 4 Jahren | 0
Ich liebe meinen 3Ds XL, doch hier werd ich nochmal zur XL Variante greifen.
3D effekt besser (spiele alle Spiebaren Spiele auch in 3D)
2. Stick super gemacht, wenn auch etwas klein und da wären noch die neuen schultertasten.
Hier werde ich aber mal zu einem design Modell greifen, Zelda Design wäre cool (ja wenns auch erscheint)
Das Spiel hab ich noch nicht, da wäre ein Bundel schon mal gut.

Der R
vor 4 Jahren | 0
Also, solange ich keine Spiele sehe die tatsächlich hardwaretechnisch wesentlich mehr rausholen als der aktuelle 3DS ist es für mich eher so eine Geschichte wie beim DSi.
Und der "Mini"-Stick ist für mich n Witz. Ich will ein gescheites zweites Schiebepad und nicht nen Ministick.

Werde mir den definitiv nicht holen - und wenn dann erst bei diversen Limited Editions oder deutlicher Preisreduzierung.

Vader
vor 4 Jahren | 0
Das is doch echt Driss. Die sollen nen ganz neuen Handheld mit Leistung rausbringen......
Sowas is doch echt halbherzig...Na ja, noch weiß ich nicht was ich davon halten soll...

CeSp-oNe
vor 4 Jahren | 0
Also das mit Exklusiv Titeln für eine überarbeitung find ich auch ziemlich frech... und das ärgert mich auch. Es werden davon zwar nicht alzuviele erscheinen um die bereits bestehende Hardwarebase (welche ja immer die Mehrheit bleiben wird) nicht zu entäuschen, dennoch würde ich gerne Xenoblade auf meinem 3ds Spielen, auch wenns dann nur in 2D laufen würd... Meinen 3DS kann ich auch nicht mehr wirklich verkaufen der hat seit release doch schon ein wenig mitgemacht.

Mr_Ananas
vor 4 Jahren | 0
Wo soll denn das mit der stärkeren CPU-Leistung für Spiele stehen?

Im Video wird nur von mehr Speed für Downloads gesprochen.

Villager
vor 4 Jahren | 0
Für nen komplett neuen Handheld ist es noch viel zu früh, Vader. Der 3DS geht immernoch top weg, und der WiiU Nachfolger steht auch noch lange nicht in den Startlöchern.

Eine verbessert Version des 3DS- die sich ja sowieso viele gewünscht haben, klingt für mich absolut nachvollziehbar. Der soll ja auch mindestens noch 2-4 jahre auf dem Markt bleiben. Da macht moderne Technik hier und da einfach auch Sinn.

Speziell das schnellere Miiverse, der bessere Browser, die NFC-Schnittstelle für die Amibos und die besseren Kameras für den 3D-Effekt sowieso.

Mondspiegel
vor 4 Jahren | 0
Also tut mir leid wer nun immer unbedingt das neuste braucht der soll sich einen 3ds nun mal zum ersten Tag kaufen dann kannn man sicher sein das er auch noch drei Jahre minimum hält das nach drei Jahren mal ne verbesserrte Version(Xl und 2ds sehe ich nicht als Kaufgrund meinen ersten einzutauschen) erscheint die die Mängel die alle ständig kritisiert haben beseitig und jetzt zu dem noch ein bischen mehr Hardwarepower spendiert bekommen hat ist doch super. Für die Leute die sich grad nen neuen besorgt haben pech gehabt so läuft Kapitalismus, zudem hat Nintendo das bei jedem Handheld gemacht. Einfach den neuen alten verkaufen 40€ drauf legen und schon ist die Welt in Ordnung. Bei ner ganz neuen Generation wäre es genauso gewesen ich freue mich schon auf den neuen weis nur nicht ob ich den großen oder kleinen nehmen soll find die Snesknöpfe so cool.... und 180€ wenn er denn so viel kostet ist es mir bei den ganzen Perlen die es für den 3ds gibt alle mal wert.

Big-N-Fanboy990
vor 4 Jahren | 0
@X

das wurde bekanntgegeben als xenoblade gezeigt wurde , mir der begründung das es ohne die extra power nicht auf dem 3ds laufen würde ,
auserdem wurde auch bestätigt das es noch weitere spiele geben wird die only new3ds sein werden !
das ist so wie mit dem gb color damals , der hatte auch mehr cpu spendiert bekommen und hatte auch spiele die only gbc wahren ...

ich hab aber schon 2 mal gelesen das die auflösung besser sein soll ?!?
das hab ich nicht mitbekommen ... wo wurde dies erwänt ?

dies wären auch sinnvolle erweiterungen ...
1. konektivität zur wii-u um 3ds spiela auf den fernsehr zu stremen ...
2. wii-u spiele auf den 3ds stremen , wie bei vita ...
3.rumbel funktionen ... so nen kleinen motor findet im dünsten smartphone platz ... dann auch im 3ds !
4.bessere kameras wie sie in handys auch verbaut sind , um das ar besser und genauer zu nutzen .
5. 3g um immer und überal onlin zu sein .
6. mehr auflösung , 720p sollten drinn sein !

ProG4M3r
vor 4 Jahren | 0
@ Fanboy:

Viele der genannten Punkte würde ich mir frühstens beim "4DS" erhoffen ^^
Und überlege dir bitte noch einmal wie man "stremen" schreibt... wenn sich selbst mir etwas ins Auge brennt, wurde es arg falsch geschrieben.

Matthew1990
vor 4 Jahren | 0
Da hätte man nicht einfach eine neue Generation für den Handheld einschlagen können...
...diese Exklusivität stört mich gewaltig, da ich mir den N3DS nicht kaufen wollte, wegen ein bis zwei Spiele...
Dann warte ich einfach weiter auf die neue Generation und lasse es an mir vorbei ziehen.