Hyrule Warriors: Zahlen treffen Erwartungen - KoeiTecmo zufrieden mit dem Zelda-Crossover

Von Tim Herrmann am 29. Oktober 2014

Hyrule Warriors ist im August / September dieses Jahres weltweit exklusiv für Wii U auf den Markt gekommen. Das Spiel ist der erste Crossover-Titel, der KoeiTecmos Dynasty Warriors- mit Nintendos The Legend of Zelda-Reihe verbindet und deshalb durchaus bemerkenswert. Nach einigen Wochen im japanischen, europäischen und US-Handel zieht KoeiTecmo anlässlich der Verkündung seiner Halbjahresergebnisse ein erstes kommerzielles Zwischenfazit.

Hyrule Warriors entwickele sich demnach in Japan entlang der Erwartungen, die der Publisher an den Titel gestellt hat. Absolute Zahlen nannte er aber weder für den japanischen noch für die westlichen Märkte - auch weil man angeblich keine genaue Kenntnis über die Verkaufszahlen im Westen habe. Dort hat Nintendo den Vertrieb des Spiels übernommen. Entsprechend könne man auch nicht sagen, ob man sein weltweites Ziel von 500.000 verkauften Einheiten bereits erreicht hat.

In Europa und in den USA - nur so viel verriet KoeiTecmo - habe sich Hyrule Warriors aber besser verkauft, als man vorab erwartet habe. Vor einigen Monaten gab man die Hoffnung aus, dass Hyrule Warriors sich während seiner gesamten Laufzeit weltweit eine Million Mal verkaufen könnte (klickt hier). Derzeit liegt dieses Ziel noch in weiter Ferne, doch KoeiTecmo hofft, dass "die zweite Hälfte des Geschäftsjahres weitere Verkäufe bringt".

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

7 Kommentare:


Denios
vor 6 Jahren | 0
Verdient hätte es das Spiel, es ist nicht das beste auf der Welt, aber man merkt an sehr vielen Stellen, dass da echte Zelda-Fans mitgewerkelt haben.

Belphegor
vor 6 Jahren | 0
Für mich ist HW auch die Überraschung des Jahres und ich gönn es dem Spiel so sehr das es erfolgreich ist. Ich gehe soweit zu sagen das sich Zelda U mit HW messen muss, denn Tecmo atmet mit HW Zelda aus jeder einzelnen Pore. Wie Denios schon schrieb waren hier wohl die größten Zelda-Fans die es gibt am Werk. Mein Highlight 2014.

Farbi11
vor 6 Jahren | 0
Zum 11.10. laut vgchartz 450.000 weltweit. Hurra! Bis Weihnachten holen sie die halbe Million locker!

Hettwer
vor 6 Jahren | 0
Ist ein klasse spiel mit wahnsinnigen Umfang also es hat die zahlen verdient

Farbi11
vor 6 Jahren | 0
Ich kann mich Hettwer nur anschließen. Hätte nicht gedacht, dass es mir so gut gefällt.

Cap10
vor 6 Jahren | 0
Bin auch positiv überrascht von Hyrule Warriors. Macht vor allem zu Zweit viel Spaß. Werde nun zwar kein Fan der Warriors-Reihe werden, aber dieser Ableger war sein Geld wert.

Der R
vor 6 Jahren | 0
Würde mir wünschen dass sie durch nen patch die Ruckeleien im Coop-Modus rausbekommen. Der gefällt mir bisher am Besten :) ...