Kurios: Neue Steuerung für Smash Bros. - DK-Bongos über den GameCube-Port

Von Michael Prammer am 17. November 2014

In vier Tagen erscheint Super Smash Bros. für Wii U offiziell in den USA, eine Woche später dann auch hierzulande. Mancherorts wird das Spiel aber offensichtlich bereits vor dem offiziellen Erscheinungstermin angeboten, sodass immer mehr Details zum Spiel ans Licht kommen. Ein Twitter-User hat nun ein weiteres kurioses Feature entdeckt und dies sogar in einem Video festgehalten und dokumentiert.

Wie bereits bekannt unterstützt Super Smash Bros. Wii U einen Adapter, mit dessen Hilfe es möglich sein wird, den Gamecube-Controller mit der aktuellen Heimkonsole von Nintendo zu verwenden. Wie der Twitter-User nun herausgefunden hat, können dadurch auch die DK-Bongos, die in Donkey Konga und Donkey Kong Jungle Beat für den Nintendo GameCube zum Einsatz kamen, zur Steuerung von Super Smash Bros. verwendet werden. Die Bongos simulierten durch die verschiedenen Klopf- und Klatschsignale den GameCube-Controller. Ob das Ganze jedoch auch wirklich praktikabel ist, kann jeder für sich selbst anhand des folgenden Videos beurteilen:

Super Smash Bros. Wii U erscheint am 28. November 2014 exklusiv für Wii U in Europa. Wenn ihr euch an diesem Tag den Adapter ebenfalls zulegt und ein paar DK-Bongos zu Hause habt, probiert es doch einfach mal aus.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

9 Kommentare:


Tobsen
vor 7 Jahren | 0
Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Ich warte mit dem Kauf allerdings noch ab, bis geklärt ist, ob man auch mit Tanzmatten steuern kann. Wenn das nicht gehen sollte, bleibt SmashU eben im Geschäft liegen.

Chris
vor 7 Jahren | 0
Ich muss Tobsen zustimmen. Unterstützung für Tanzmatten ist Pflicht!

- Hakuo -
vor 7 Jahren | 0
Aufgrund der fehlenden Unterstützung von memory cards ubd somit dem wegfallen des besten eingabegeräts das nintendo je veröffentlicht hat, dem mikrofon, werde ich ssb wohl nicht kaufen. So ein legendärer controller muss einfach supportet werden...

CeSp-oNe
vor 7 Jahren | 0
.... ob wohl meine Taiko trommel , die bei Taiko no Tatsujin dabei war, auch funktioniert??? ich hab keine lust mir noch die Bongos oder ne Tanzmatte zu holen... :(

Vader
vor 7 Jahren | 0
Hach^^gut das ich mich erst mit Bongos ausgestattet habe hehehe....

Denios
vor 7 Jahren | 0
Ich hoffe, man wird zumindest die Wii Fit Trainerin auch mit dem Balance Board steuern können, wegen des Feelings :D

NDragon1412
vor 7 Jahren | 0
Ich hoffe doch mal stark,dass die Kommentare von Tobsen Chris und -Hakuo- Sarkasmus waren xD

Der R
vor 7 Jahren | 0
:D ...schon witzig irgendwie ^^

EffzumA
vor 7 Jahren | 0
Ich finde es auch echt super was Nintendo da macht :D
Aber ich hätte mir gewünscht dass sie die Abwärtskompatibilität noch weiter ausbauen, so dass es irgendwann möglich ist, smash mit dem ur Gameboy zu spielen und mann diesen per link Kabel an die wiiu anschließt um ihn als Player zu nutzen. Dass würde auch super mit Qol zusammen passen, wegen der Ergonomie.