Bekommt Smash Bros. noch sechs Charaktere? - Kästen geben Grund für Gerüchte

Von Nico Zurheide am 08. April 2015

Erst in der Nacht auf den 02. April 2015 kündigte Satoru Iwata in einer Nintendo Direct neben Mewtu noch zwei weitere Charaktere als herunterladbaren Zusatzinhalt für Super Smash Bros. für Wii U und 3DS an: Den Mother3-Protagonisten und Brawl-Veteranen Lucas und einen noch unbekannten Charakter.

Einige leere Kästen in der Scrollingleiste am Ende der offiziellen Smash Bros.-Webseite lieferten nun Grund zu der Annahme, es seien noch mehr als diese drei Kämpfer vorgesehen. Nach Mewtu folgen noch fünf leere Plätze, von denen zwei durch Lucas und den Charakter aus der laufenden Nutzerabstimmung belegt sein dürften.

Nach Adam Riese könnten von Nintendo also noch drei weitere Kämpfer als DLC für den Spaßprügler in Planung sein. Vorschläge gibt es von Seiten der Fans und auch von anderen Spieleentwicklern bekanntlich mehr als genug.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

20 Kommentare:


ProG4M3r
vor 6 Jahren | 0
Also nach Mewtu noch 5x 4,99€ um das neue Smash Bros. vollständig zu haben? Öhm, nein danke? So gerne auch noch weitere neue Charaktere kommen dürfen, zu den Preisen ist alles was über Lucas + ? hinaus geht wirklich nicht mehr witzig.

Prunus
vor 6 Jahren | 0
Die Kästen bedeuten gar nichts. Die waren auch schon früher da soweit ich weiß und die Anzahl sollte sich ändern je nachdem wo man die Seite aufruft (z.B. Smartphone).

Super Link 9000
vor 6 Jahren | 0
Wenn ichs mit dem Smartphone öffne ist da nur einer, mit dem PC 5 und mit der Wii U 6
also denke ich mal das bedeutet gar nichts

Tatze
vor 6 Jahren | 0
Na so viel dazu. ^^

Der R
vor 6 Jahren | 0
naja...ist halt n Template das (vermutlich aus ner Datenbank) sich dann die jeweiligen Bilder der Kämpfer zieht. Mit Firebug untersucht sieht man, dass es eine (vermutlich) dynamisch erstellte liste ist, die mit der gif-Datei "image/other-characters-none.gif" aufgefüllt wird, wenn kein Kämpfer in der Datenbank mehr hinterlegt ist. Oder aber anders gesagt. Die Kästen wird es immer geben und würde man dem Gerücht Glauben schenken - müsste man glauben es kommen noch so viele Kämpfer rein, bis Nintendos Server voll sind :D

Chris
vor 6 Jahren | 0
Ich werde mir eh nicht alle Charaktere kaufen. Da kommen außer Mewtu genug. Kommt da jetzt auch nicht so darauf an, ob das nun 4, 5 oder 6 sind. Die Charaktere sind ohnehin nicht billig.

Man sollte sich nur nicht beschweren und dann doch brav alles kaufen, finde ich.

Belphegor
vor 6 Jahren | 0
Hey McClane: riechst du das? Es riecht als ob Nintendo nun das macht, was alle anderen schon seit Jahren machen und dafür abgefeiert werden. Chapeau und #Neuland.

gast
vor 6 Jahren | 0
Ich hoffe auf Wolf O'Donnell und ggf. auf Krystal. Mit einem guten Moveset!

Vader
vor 6 Jahren | 0
Jetz wird die dlc kuh gemolken hihihi. Nintendo ist im online zeitalter abgekommen ^^

Eto.Kevin
vor 6 Jahren | 0
Von mir aus können noch 20 kommen, ich kauf sie ALLE! Und wenn sie 10€ pro Charakter kosten würden. Wenn ein Spiel solche Investitionen verdient hat, dann Smash Bros. :)

Denios
vor 6 Jahren | 0
Lucas bockt mich nicht. Mewtu bekomme ich kostenlos. Bei allen weiteren Charas mach ich es davon abhängig, ob ich sie cool finde oder nicht. Für Krystal gebe ich beispielsweise gerne 5€ aus *_*

blither
vor 6 Jahren | 0
Vielleicht sollte Nintendo lediglich Konzepte der neuen Charaktere verkaufen und dafür 200$+ verlangen. Bei anderen Spielen ist das der Renner ;)

SSB ist ein klasse Spiel. Zusätzliche Charaktere würde ich nicht kaufen, aber ich hätte kein Problem, wenn Nintendo weitere bringt.

Skull
vor 6 Jahren | 0
5€ für einen charakter kann ich vor mir selbst absolut nicht rechtfertigen... ich meine das spiel hat 60€ gekostet und man bekam 49 charaktere dafür (vom rest des spiels mal abgesehen). auch wenn es noch so aufwendig sein mag einen neuen charakter zu erstellen werd ich den preis auf keinen fall zahlen.
es hieß mal, dass nintendo keine unvollständigen spiele rausbringen will, so viel dazu.

blither
vor 6 Jahren | 0
Was ist an einem Spiel mit 49 Charakteren unvollständig? SSB bietet inhaltlich mehr als die meisten vergleichbaren Spiele. Und wenn Nintendo ein wenig "Fan-Service" anbietet, finde ich das ok.

JoWe
vor 6 Jahren | 0
Sehe das wie blither. Bei der Anzhl an Characteren kann ich doch eh nicht alle komplett beherrschen sondern habe bestimmte Favoriten. Und wenn ein Liebling nachgereicht wird, dann muss ich halt mal nen 5er hinlegen. Das Spiel ist deswegen doch nicht "unvollständig" wenn ich DLC-Charactere nicht habe ...

Ich beschwere mich doch auch nicht im Restaurant, dass ich für ein Dessert bezahlen muss, wo ich doch schon das Hauptgericht bezahlt habe ...

Redline1
vor 6 Jahren | 0
Es wird doch nicht nur ein Charakter aus der Abstimmung gemacht. Schon mal ein DLC gesehen, wo nur so wenig angeboten wird? Das würde doch keinen Sinn machen. Die gucken, welche Charaktere vorgeschlagen wurden und entscheiden dann, welche am meisten gefordert wurden und welche sie ins Spiel einbauen wollen. Es geht nicht nur nach der Anzahl der Stimmen. Ein völliger Irrtum.

wazup
vor 6 Jahren | 0

Das sind nicht einfach nur Skins, wo man ein wenig Textur und Farbe geändert hat.

Hier muß jede Figur mit jeder anderen Figur interagieren können, in jedem Level wissen was sie tut, die Items müssen entsprechend Positioniert werden, das Balancing muß stimmen, .... Es wurde schon bei Mewtu gesatgt, das es viel Arbeit ist und als Programmierer kann ich nur sagen, er hat recht.

Ich frage mich warum hier gleich wieder die Welle geschoben wird? Es sind doch genug Figuren im Spiel. Wenn ihr mehr wollt, dann müßt ihr bezahlen. Wenn nicht, dann nicht.

Außerdem kostet Mewtu nur 3,99. 4,99 war der Preis für 3DS und WiiU.

Das einzige was Nintendo machen könnte, wäre das ein Amiibo auch die Spieler freischaltet, aber dann würden sich Freunde die rumgehen lassen und die Arbeitszeit muß sich ja auch noch rechnen.

Eto.Kevin
vor 6 Jahren | 0
Echt der Wahnsinn wie viele sich selbst dann beschweren, wenn Nintendo endlich mal ordentliche DLC's rausbringen möchte. Mein Gott dann kauft euch die Charaktere nicht weil sie läppige 5eur kosten. Beschwert ihr euch in nem Restaurant auch wenn ihr 2,50€ für ne kleine Cola zahlen müsst? Ist echt nicht wahr wie man immer was zu meckern finden kann.

Chris
vor 6 Jahren | 0
@JoWe "Und wenn ein Liebling nachgereicht wird, dann muss ich halt mal nen 5er hinlegen."

Das kann ich verstehen. Allerdings kann mir keiner erzählen, dass sie Mewtu nicht absichtlich erst als DLC anbieten anstatt ihn im Hauptspiel zu integrieren, um damit nochmal Kohle extra zu scheffeln.

@wazup "Das sind nicht einfach nur Skins, wo man ein wenig Textur und Farbe geändert hat."

Das hat nie jemand behauptet.

JoWe
vor 6 Jahren | 0
@ Chris: Klar will Nintendo Gewinne einfahren - mit jedem DLC und jedem Amiibo. Aber irgendwo müssen sie (sich) ja Grenzen setzen im Rooster. Denke nicht, dass Mewtu absichtlich zurückgehalten wurde oder so - diese Aussage ist ja auf jeden DLC(-Charakter) anwendbar. Es ist halt die Frage ob der Preis passt und das muss ja jeder für sich selber entscheiden. Wem der Preis zu hoch ist, der muss ja nicht dafür bezahlen und hat imO trotzdem ein vollweriges Spiel.