Rabbids Rumble aufgetaucht: Neues Spiel? - Ubisoft schweigt noch zu neuem Rabbids-Titel

Von Tim Herrmann am 04. Mai 2012

Unglaublich, aber wahr: Für das Jahr 2012 ist bislang noch kein Spiel mit den Raving Rabbids angekündigt. In steter Regelmäßigkeit erschien seit 2006 jedes Jahr ein neuer Titel mit Ubisofts beliebten Maskottchen. Traditionell haben die Hasen, die als Spin-Off zu Rayman begannen, ihre Heimat auf der Nintendo-Heimkonsole Wii. Im letzten Jahr gingen sie aber auf der XBOX360 mit Kinect fremd (Raving Rabbids Alive & Kicking). Wii ging 2011 erstmals leer aus.

Es ist aber äußerst wahrscheinlich, dass Ubisoft bereits an einem neuen Rabbids-Titel arbeitet, der Ende des Jahres für Wii U erscheinen könnte. Angekündigt ist bislang allerdings nichts. Vielleicht erfahren wir heute immerhin schon, wie der nächste Serienableger heißt. Das australische Office of Film & Literature Classification (OFLC) hat in einer Altersprüfung einen Titel namens Rabbids Rumble untersucht - bislang ist der Name nie aufgetaucht.

Ubisoft entwickelt derzeit also wohl ein Rabbids-Spiel dieses Namens, auch wenn man noch nicht sagen kann, ob es sich wieder um eine Minispielsammlung, einen Genreausflug à la Rabbids Go Home oder etwas ganz anderes - vielleicht ein Boxspiel mit den Rabbids - handeln wird. Nur eines kann man sagen: Auch im kommenden Titel wird sicherlich wieder gebrüllt und Chaos verbreitet.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

5 Kommentare:


NaIzE
vor 9 Jahren | 0
Ich habe noch keinen einzigen Teil gespielt. Fragt mich aber nicht warum. Finde die eigentlich recht ulkig.

SLEX
vor 9 Jahren | 0
Dann solltest du das tun, vor allem der zweite Teil ist zum schreien xD

Cap10
vor 9 Jahren | 0
Da mir der Humor von den durchgeknallten Langohren gut gefiel, hatte ich mir den ersten Teil seinerzeit von nem Kumpel ausgeliehen.

Die Pümpel-Level gefielen mir noch am besten, aber alleine wurde das Spiel extrem schnell langweilig, Wiederspielwert so gut wie nicht vorhanden. Als Partyspielchen sind die Raving Rabbids-Teile sicher ganz brauchbar und unterhaltsam. Aber nicht mehr, von daher hatte sich dann das Thema für mich erledigt. Die von Ubisoft unregelmäßig veröffentlichten Filmchen biten für mich mehr Unterhaltung.

Bis dann Rabbids go Home erschien. Das hat richtig Spaß gemacht, schade, dass es nicht wirklich erfolgreich war. Seitdem gabs leider kein gescheites Karnickel-Spiel mehr, der 3DS-Ableger war auch nen Schuss in den Ofen.

Große Erwartungen habe ich daher nicht mehr. Nur gut, dass Ubisoft wieder mit Rayman zu den Wurzeln zurückgekehrt ist.


N - Gamer
vor 9 Jahren | 0
Warum nicht ;) Her damit:)!!!

NDragon1412
vor 9 Jahren | 0
Ich hoffe es wird wie Rabbids Go Home.Das ist nähmlich das einzige Rabbids Spiel was ich so gut finde,dass ich es gekauft habe.