Kung Fu Panda-Spaßprügler kommt für Wii U - Konkurrenz für Super Smash Bros?

Von Nico Zurheide am 05. Mai 2015

Der Publisher Little Orbit gab gestern in einer Pressemitteilung bekannt, dass der Entwickler Vicious Cycle derzeit an einem Spiel für Nintendos aktuelle Konsolen Wii U und 3DS arbeitet. Das Studio produziert einen Spaßprügler, der im Kung Fu Panda-Universum angesiedelt sein wird. Am 29. Januar 2016 erscheint der dritte Kinofilm der Animationsreihe aus dem Hause DreamWorks.

Das Spiel trägt den Namen Kung Fu Panda: Showdown of Legendary Legends und soll spaßige Kämpfe und den Kung Fu Panda-typischen Humor bieten. Spieler bekommen die Wahl zwischen zwanzig aus den Filmen bekannten Charakteren und können deren Fertigkeiten dann an bekannten Schauplätzen austesten. Verschiedene Einzelspielermodi sollen für Abwechslung sorgen.

Auch ein Multiplayer für lokale und Online-Duelle sei in Planung. Der Titel enthält Figuren und Orte aus den ersten beiden Kung Fu Panda-Filmen und wird beim Anlaufen des neuen Streifens mit weiteren Inhalten aus diesem erweitert. Der Showdown soll im Herbst 2015 erscheinen, unter der News gibt es erste Bilder zu sehen.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

15 Kommentare:


CrossWiesel21
vor 6 Jahren | 0
Ja, da wird Smash Bros sicher alt aussehen. Schließlich sind Lizenzspiele zu Kinofilmen dafür bekannt absolute Knaller zu sein...

Chris
vor 6 Jahren | 0
GOTY

Falco
vor 6 Jahren | 0
Na sichi. Verkaufe schon mal mein Smash Exemplar :D

ProG4M3r
vor 6 Jahren | 0
Liebe Eltern, Großeltern, sonstige Verwandtschaft oder wer auch immer einem Kind eine Freude bereiten will, bitte sehen Sie von solchen Lizenzversoftungen ab und greifen Sie zu Nintendos Hausmarken. In diesem Fall natürlich Super Smash Bros. für 3DS oder Wii U dem Familien freundlichem Spaßprügler. ;)

Wisst ihr was ich mich gerade frage?
Mittlerweile sind Videospiele ja auch relativ Gesellschaftstauglich, meint ihr irgendwann werden sich Eltern positiv in die Videospielwünsche ihrer Kinder einmischen können? Also auch der 0815 nicht Videospieler und nicht wir bekloppten Videospielenthusiasten hier auf WiiUX :D

Momentan beläuft es sich ja entweder auf lieb gemeinten Lizenzmüll oder unverantwortliche Eltern die ihren Kindern Call of Duty und co. beschaffen ^^

Chris
vor 6 Jahren | 0
@JTZ Hoffen wir's.

Chuckbert
vor 6 Jahren | 0
Normalerweise liegt es mir fern, Partei für Spiele wie dieses zu ergreifen aber das Vorab-Herunterputzen eines Titels, über den man noch so gut wie nichts weiß, finde ich nun doch ein wenig verfrüht.

Der Vergleich zu Smash Brothers hinkt meines Erachtens ebenfalls, da es sich bei Smash Brothers hinsichtlich des Gameplays bekanntermaßen gerade nicht um ein typisches Beat em up handelt.

Der R
vor 6 Jahren | 0
Ich liebe Kung Fu Panda....leider sind 99% der Lizenzspiele zu Filmen Schrott ^^

Papa
vor 6 Jahren | 0
Mir hat auch nur Hercules von Disney richtig gut gefallen.

Aber Super, immer her Damit. Jedes Weitere Spiel hilft der WiiU. Hoffentlich verkauft es sich richtig gut, damit der Nachschub nicht ausbleibt.

NDragon1412
vor 6 Jahren | 0
Fck ich dachte schon ich wär cool weil ich Smash Bros. hab, aber jetzt wurde das lame Spiel vom Thron gestoßen -.-

(Sarkasmus off) Aber mal von allem Sarkasmus abgesehen: Ich mag Kung Fu Panda ^^ Trotzdem werde ich mir das Spiel wahrscheinlich nicht holen xD Mag vielleicht garnicht so schlecht werden, das SPiel will ich nicht vorverurteilen, aber mein Geld geb ich dann doch lieber für Dinge aus, bei denen ich weiß dass ich was gutes erwarten kann ^^

GF0P
vor 6 Jahren | 0
Schade! Ich hätte die Kung-Fu-Panda Charaktere gerne als DLC zu Mortal Kombat X gesehen. Vom Setting her würden die prima reinpassen! :D

@Pro: Nein! Ganz klares Nein!

blither
vor 6 Jahren | 0
Ich stimme Chuckbert zu: Anstatt das Spiel nieder zu machen, sollte man sich über einen Release auf Nintendos Konsolen freuen.

Ich hatte sofort an Kung Fu Chaos gedacht. Leider nur Kung Fu Panda. Aber mal schauen. Wenn es einen Story-Mode gibt, dann hätte das Spiel schon mal einen Vorteil gegenüber SSB. Und ein wenig Abwechslung im Beat'Em Up Genre kann nicht schaden!

Tobsen
vor 6 Jahren | 0
@blither: Wieso soll man sich freuen? Ohne das Spiel zu kennen und es somit vorzuverurteilen: es wird schlecht. Da braucht man kein Prophet für zu sein, diese Prognose abgeben zu können. Dafür sind wir alle hier doch schon lange genug Videospieler. Klar, könnte (!) es irgendwann mal DAS over the top-Lizensspiel geben, aber bisher gab es das nicht und ich wüsste nicht, wieso ausgerechnet das nun gut werden sollte. Über ein Assassin's Creed China zB - ja, da könnte man sich freuen. Oder The Evil Within. Oder Resi Reve 2. Oder PES. Oder NBA 2k15. Bielibig verlängerbar.
Es kommen (nahezu) keine Drittherstellerspiele mehr, außer Lego, und fragwürdigen Lizensverwurstungen. Ich wüsste nicht, wieso ich diese verkrampft abfeiern sollte. "Aber hey! Besser als nix!" könnte man sagen. Ich sage: "Nö, dann lieber nix.".

blither
vor 6 Jahren | 0
@Tobsen
"Früher" hätte ich dir zugestimmt, obwohl es da hin und wieder auch mal ein gutes Lizenzspiel gab.

Heute finde ich die Mehrheit der Lizenzspiele sogar recht brauchbar. Batman, Lego, Marvel, etc. Natürlich gibt es auch viele Gurken, aber pauschal sagen, dass Lizenzspiele schlecht sind, kann man nicht mehr.

Zanza
vor 6 Jahren | 0
Lizenzspiele zu einem Kinofilm sind meistens nur eine derbe Enttäuschung. Gibt aber auch schon gute Beispiele The Amazing Spiderman ist ganz brauchbar.

Masters1984
vor 6 Jahren | 0
Pauschal zu sagen Lizenzspiele seien grundsätzlich schlecht zeugt von Unkenntnis, denn es gibt durchaus sehr viele gute Lizenzspiele auf den Konsolen. Spider man 2 (Gamecube), Batman Arkham Reihe (Wii U, PS3), The Simpsons Game (PS3) The Simpsons Hit & Run (PS2, Gamecube, PC), Die ersten beiden Harry Potter Umsetzungen (PC, PS2), Die Lego Umsetzungen (PS2,PS3, Wii Wii U), Der Pate (PS2), Indiana Jones Point & Click Adventures (PC), Toy Story 3 (PS3), Riddick: Escape from Butcher Bay (PC, Xbox), Dragon Ball Z Budokai Reihe (PS2, Wii), Hulk Ultimate Destruction (PS2, GC), Jedi Knight (PC), Knights of the Old Republik (PC), Rebel Assault (PC), Der Herr der Ringe (PC), Star Wars Battlefront, Resident Evil (PS1, PS2, PS3, PC, Wii U), Blade Runner (PC), Titanic Adventure Out of Time (PC), The Walking Dead Seasons (PC)

Aund noch einige weitere, es lohnt sich also die Augen aufzuhalten, denn es ist nicht grundsätzlich alles schlecht was ein Lizenztitel ist, das wird die Zeit zeigen, wenn die Tests erschienen sind.