Leak: Neue Charaktere für Smash Bros. - Infos aus der morgigen Präsentation

Von Nico Zurheide am 13. Juni 2015

Am morgigen Sonntag startet Nintendo mit einem ersten Stream in die E3 2015 und präsentiert der Welt neue Informationen zu Super Smash Bros. für Wii U und 3DS (WiiUX berichtete). Masahiro Sakurai spricht ab 16:40 Uhr deutscher Zeit über die neuen Inhalte für den Spaßprügler.

Heute wurden viele Neuerungen durch einen Patch japanischer Smash Bros.-Exemplare bereits vorab geleakt. Die wichtigsten Informationen fassen wir in dieser News für euch zusammen:

  • Ryu aus Street Fighter und Roy aus Fire Emblem erweitern die Kämpferriege
  • Neue Trophäen, darunter das Inkling-Mädchen aus Splatoon, werden verfügbar
  • Ryu bekommt eine eigene Stage und Kirbys Dreamland aus Super Smash Bros. wird neu aufgelegt
  • Implementierung der Musikstücke Blue Birds und Monkey Watch aus Rhythm Heaven
  • Mindestens sechs neue Kostüme für Mii-Charaktere stehen bereit

Bildermaterial zu den neuen Inhalten ist unter der News zu finden. Hier noch zwei kurze Einführungsvideos zu den neuen Charakteren:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

7 Kommentare:


Zanza
vor 6 Jahren | 0
Oh man, ganz schön viele DLC. Muss man natürlich alles wieder bezahlen oder? Wenn man das zusammenrechnet die DLC-Chars wo einer ja 3,99 kostet ist man mit Mewto, Lukas, Ryu und Roy bei knapp 16 Euro, dann noch der Wunschchar sind wir bei 20 Euro.

Hier gefällt mir die DLC-Politik überhaupt nicht.

Da man nicht mit Sicherheit sagen kann ob nicht noch mehr Kämpfer kommen, gefällt mir das alles nicht und ein Seasonpass wäre angebracht, 15 Euro und gut!

Torben
vor 6 Jahren | 0
Season Pass fände ich nicht so angebracht, weil ich für alles bezahle, auch für das was ich nicht will. Diese beiden Charaktere z.B. lass ich aus.

Fantasma
vor 6 Jahren | 0
Ich selbst werde mir auch nur das kaufen, was ich haben will.
Mewtu wollte ich eigentlich gar nicht, aber da ich die Codes eh bekam, habe ich die WiiU-Version eingelöst.
Den 3DS-Code gab ich meienr kleinen Schwester.
Die Kostüme lasse ich komplett links liegen und von den DLC-Charaktern werde ich mir wohl nur Roy holen, wenn überhaupt.
Warte da eher auf die DLC-Arenen. Interessieren mich mehr.

Darth Regnat
vor 6 Jahren | 0
Was spricht denn gegen einen Season Pass? Jeder, der sich dann weiterhin nur bestimmte Sachen laden möchte könnte dies doch weiterhin tun.
Ein Season Pass ist kein Widerspruch zu den Einzelkäufen.
Ich würde soetwas begrüßen.

Chris
vor 6 Jahren | 0
Eigtl. wurden Ryu & Roy ja schon vor Monaten wie einige Strecken aus dem letzten Mario Kart-DLC durch entsprechende Sounddateien geleakt. Trotzdem schön nun auch Bildmaterial zu haben.

@Zanza Wenn man Skins zählt wärst du sogar noch viel mehr für das "komplette" Spiel los. ;D

Wobei es glaube ich sogar Pakete für den Smash-DLC gibt.

Ich weiß auch nicht so was ich von einem Season Pass halten sollte... ich find da ist man dann schon immer so indirekt in der Pflicht den DLC zu kaufen. Ich meine: Die ganzen Smash-Fans würden sich den holen und wenn man es nicht tut ist man direkt so außen vor... da bildet sich dann auch so eine Zweiklassengesellschaft. So geben eh die meisten auf und laden sich wenn überhaupt nur den ein oder anderen Charakter den sie cool finden.

Auf der anderen Seite dürfte das Preis-/Leistungsverhältnis bei einem Season Pass schon besser sein, als wenn alles einzeln verkauft wird. Außerdem ist es irgendwo dann auch doch nicht so toll sich sein Spiel Kleinteil für Kleinteil zusammen kaufen zu müssen. Hmm...

Redline1
vor 6 Jahren | 0
Begonnen der Angriff der Klongerkrieger hat.

ConkerTM
vor 6 Jahren | 0
Video zum Ryo. https://www.youtube.com/watch?v=FBG8rdj1wq0