Zwei neue Waffen für Splatoon bestätigt - Ab morgen kostenlos verfügbar

Von Nico Zurheide am 17. Juli 2015

Nintendo erweitert bekanntermaßen seinen Farbshooter Splatoon kontinuierlich mit neuem Inhalt in Form von Waffen, Maps oder neuen Spielmodi wie das Splatfest. Morgen sollen wieder zwei Waffen das bestehende Repertoire ergänzen.

Der N-ZAP89 spielt sich wie das schon vorhandene 85er-Modell, bietet aber andere Spezialwaffen. Der Kalligraf  ist eine neue Form des Pinsels und bietet eine etwas höhere Reichweite. Hier seht ihr den entsprechenden Tweet von Nintendo Deutschland:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

2 Kommentare:


Chris
vor 6 Jahren | 0
Mir fällt gerade ein... morgen ist wieder Splatfest! Die Zeit vergeht echt schnell. Ich hoffe mit "Essen" das Siegerteam gewählt zu haben. :)

Bin außerdem gespannt auf den Kalligrafen, da er dem Pinsel ähnelt. Ich find den Pinsel eigentlich cool, aber leider ist er nicht so gut. Zumindest im Rangkampf sollte man ihn meiner Einschätzung wirklich nicht spielen. Wenn's darum geht jemanden zu "splaten" ist er die vielleicht schwächste Waffe. Hoffentlich ist der Kalligraf offensiv stärker und trotzdem nicht so schwerfällig wie die Roller!

Farbi11
vor 6 Jahren | 0
Zwei tolle Waffen! So wie ich das sehe, sind sie auch beim Splatfest beliebt...