Offiziell: Pokémon Tekken kommt für Wii U - Start erfolgt nächstes Jahr im Frühling

Von Michael Prammer am 21. August 2015

Gestern noch Spekulation, heute Wirklichkeit: Pokémon Tekken kommt für Wii U. Konnten wir euch gestern noch von einem Patent-Eintrag für den europäischen Raum zum Spiel Pokken Tournament berichten (hier die News), folgt heute die Meldung des weltweiten Release für Nintendos Heimkonsole. Für Deutschland bekommt der Arcade-Titel einen neuen Namen.

Das Crossover-Spiel, das die beiden Franchises Pokémon und Tekken zusammenfügt, wird hierzulande den Titel Pokémon Tekken erhalten. Momentan ist der Arcade-Prügler in japanischen Spielhallen beheimatet und schafft nun den Sprung auf Nintendos Wii U. Bandai Namco und Nintendo arbeiten zusammen an dem Projekt, das weltweit im Frühjahr 2016 auf den Markt kommen soll.

Nachfolgend könnt ihr euch den offiziellen Ankündigungstrailer ansehen:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

15 Kommentare:


Rick Grimes
vor 6 Jahren | 0
Ich hätte mir lieber ein Spiel der Hauptserie auf der U gewünscht. Das hier brauche ich nicht, gab doch schon genug Pokémons in Smash Bros. Aber für Fans sicherlich ne tolle Nachricht.

Zanza
vor 6 Jahren | 0
Das Schlimme an dem Spiel wird der Amiibowahn sein, also aufjeden Fall wird es neue Amiibo geben vielleicht eine Pokke Tekken Collection.


Chris
vor 6 Jahren | 0
Ich finde das großartig. Wer hat sich denn nicht mal gewünscht Pokémon mit actionreichen Echtzeitkämpfen (so ähnlich wie in der Serie) zu spielen statt immer nur rundenbasiert?

Ich denke mit der Ankündigung findet die Wii U-Ära für mich noch ein halbwegs versöhnliches Ende.

NDragon1412
vor 6 Jahren | 0
Wird vielleicht das erste Pokemon Game, was ich mir kaufe :P

Torben
vor 6 Jahren | 0
Ich freue mich auf das Spiel, doch wirft das Spiel noch zu viele offene Fragen auf z. B. Anzahl der Charaktere. Wird man es so gestalten, dass man z. B. 30 Pokemon hat (inkl. Verwandlungen Mega Gengar) und weitere Charaktere kann man sich als Amiibo kaufen?

brucy kibbucy
vor 6 Jahren | 0
Ich glaube aber nicht das alle bisher erschienenen Pokemon im Spiel als Kämpfer
verfügbar sind. Das wären ja über 500. Vermutlich 50 Kämpfer die durch dlc oder amiibos nach und nach ergänzt werden....

ProG4M3r
vor 6 Jahren | 0
Das erste Tekken welches ich mir kaufen werde xD

D3noMJ
vor 6 Jahren | 0
Geile Sache, freue mich übelst.
War das aber nicht iwie klar gewesen?
Lucario ist mein absoluter Favorit mit Glurak.
Hat bisschen was von Naruto im Kampfstil, find ich Hammer :)

Yakuza
vor 6 Jahren | 0
Ich bin richtig begeistert, dass das Spiel kommt. Einfach nur richtig geil, dass Pokemon selbst zu steuern und mit dem zu kämpfen. Ich weiß noch als ich Pokemon Stadium auf dem N64 gespielt habe und mega begeistert von den 3D-Modellen der Pokemon war, später beim ersten Super Smash war ich mega geflasht sogar mit Pikachu selbst kämpfen zu können und bis heute mag ich es mit den Pokemon bei Smash zu kämpfen...

Und jetzt kommt ein ganzen Spiel, wo ich selber mit verschiedensten Pokemon kämpfen kann... einfach nur megal geil, ich bin richtig begeistert.

Hettwer
vor 6 Jahren | 0
Da sieht man auch das 2016 noch games für die WiiU kommen find ick klasse und werde es defenitiv holen!

Chris
vor 6 Jahren | 0
Jo, aber das wird auch so ziemlich das Letzte sein. Ist auch für Frühling 2016 datiert.

Der R
vor 6 Jahren | 0
coole Sache! Hatte dank Konoe damit gerechnet :) ....wird definitiv geholt.

Belphegor
vor 6 Jahren | 0
Leute Leute das kann gar nich sein. 2016 sollen doch keine Wii U Spiele mehr erscheinen. Frechheit wieder ein gebrochenes Versprechen.

Buttergebäck
vor 6 Jahren | 0
@ Belphegor: Brillant!

@ Thema: Da ich sowohl auf Pokemon als auch auf Tekken abfahre definitiv einen Blick Wert.

Saztec
vor 6 Jahren | 0
@Hettwer, Chris & Belphegor: uhm... Zelda?

@brucy kibbucy: Ich glaube selbst 50 ist etwas zu optimistisch. In Tekken Spielen sind (meines Wissens) ca. 25-30 Charaktere spielbar. Vermutlich wirds sich hier auf eine ähnliche Zahl belaufen.

Hoffentlich kommen noch Gewaldro und Zoroark hinzu! Und wenn (mal wieder) Glurak dabei ist, sollte auch Turtok endlich mal seine Chance bekommen! :/