How to Survive 2: erster Trailer - Der Überlebenskampf kehrt zurück

Von Michael Prammer am 28. August 2015

Im vergangenen Jahr erschien How to Survive und konnte dabei durchaus Fans um sich scharen, obwohl die Wertungen eher im oberen Mittelmaß angesiedelt waren. Auch in unserem Test musste der Titel ein wenig Kritik einstecken (hier der Test). Ein zweiter Teil mit dem charismatischen "Reiseleiter" Kovac kommt bald.

Dieses Mal verschlägt es den Überlebenskampf nach New Orleans. Dabei soll neben einer überarbeiteten Grafik auch eine verbesserte Spielmechanik zum Einsatz kommen. Außerdem sollen hunderte von Gegenständen zur Werkzeug- und Waffenherstellung verfügbar sein. Einen Vier-Spieler-Koop-Modus wird es ebenfalls geben, wobei sogar bis zu 16 Spieler gleichzeitig auf Zombijagd gehen sollen.

Bislang ist nur die Steam-Plattform als System angekündigt. Einen Early-Access-Zugang soll es bereits im Oktober geben. Weitere Systeme wurden noch nicht angekündigt, könnten aber noch folgen. Einen ersten Trailer seht ihr hier:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

3 Kommentare:


ProG4M3r
vor 6 Jahren | 0
Der erste Teil mit allen DLCs ist noch immer für keine 2€ nicht gespielt in meiner Steam Bibliothek... ich bezweifle doch arg das ich da schon einen zweiten brauche... :D

Belphegor
vor 6 Jahren | 0
Sehr cool. Den ersten Teil fand ich schon sehr stark und hat richtig Spaß gemacht und die Geschichte ist am Ende ja komplett offen und ready für eine Fortsetzung gewesen.

New Orleans ist zudem ein super Setting und man sieht das das Prinzip beibehalten wurde, ansonsten aber alles erneuert/ausgebaut wurde.

Kovac says: buy it!

mowowo
vor 6 Jahren | 0
Hm ich kann den ersten Teil noch erinnern. Für mich gehobenen Mittelmaß. Kommt sehr auf Preis an. Ich kann vorstellen, das zu kaufen, wenn es unter 10 Euro fällt auf Steam :)