PAX Prime: Zwei Videos von der Messe - Xenoblade und Indie-Titel werden gezeigt

Von Michael Prammer am 30. August 2015

Die amerikanische Videospiele-Messe PAX Prime neigt sich dem Ende zu und natürlich war auch Nintendo vor Ort vertreten. Neuankündigungen gab es zwar keine, was auch nicht zu erwarten war, dennoch zeigten sich einige neue Videos zu bereits angekündigten Spielen. Zwei dieser Videos haben wir für euch in dieser News.

Es handelt sich zum einen um ein Video, das kommende Indie-Spiele vorstellt. Dabei wird auch der Shovel Knight-amiibo offiziell vorgestellt. Aber Nindies@Night, wie das Video genannt wird, hat auch einige Spiele inne. FAST Racing Neo zum Beispiel spielt in der 35-minütigen Präsentation eine Rolle.

Ein weiteres Video mit dem Namen The Art and World of Xenoblade Chronicles X, beschäftigt sich mit dem kommenden Rollenspiel-Giganten. Zu sehen sind dabei viele Konzeptzeichnungen und Skizzen des Titels. Außerdem wurde eine Special Edition für den amerikanischen Markt angekündigt, die neben einem Art-Book und einer speziellen Verpackung auch einen USB-Stick mit dem Soundtrack enthält (siehe Newsbild).

Xenoblade Chronicles X erscheint am 04. Dezember in Europa. Beide Videos könnt ihr euch hier ansehen:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

2 Kommentare:


Blaine der Mono
vor 6 Jahren | 0
Aber das bedeutet doch wohl nicht, dass es keine Special Edition für Europa gibt! Oder doch? ):

Zanza
vor 6 Jahren | 0
Abwarten, ich tendiere aber zu nein, denn Europa hat doch schon eine Spezial Edition, die ist aber nicht so vollgepackt wie diese hier. Aber ganz ehrlich, ein 40 minütiges Video für eine Spezial Edition, bisschen übertrieben.

Ich will das Spiel auch endlich spielen, scheiß egal was für'ne Edition inhaltlich sind die sowieso gleich.