Video-Review: Mario Tennis - Ultra Smash - Level AB! widmet sich dem Sportspiel

Von Tim Herrmann am 18. November 2015

"Mario Tennis – Ultra Smash basiert auf einem sehr gut funktionierenden Gameplay-Kern. Das Spiel bietet insgesamt aber einfach viel zu wenig Inhalt." - So lautete das Fazit unter unserem finalen Test zum neuen Rückschlagspiel rund um Mario und seine Freunde.

Ab dem 20. November steht der neuste Ableger aus Marios Sportserie in den Läden und kann aus dem eShop heruntergeladen werden. Im Falle eines digitalen Kaufs gibt es von Nintendo bis zum 17. Dezember einen Downloadcode für Mario Tennis (N64) aus der Wii U-Virtual Console dazu.


Ein Klick auf diesen Link führt direkt zum heute veröffentlichten WiiUX-Review zu Ultra Smash. Für alle, die sich gerne die Erkenntnisse des Reviews bildlich veranschaulichen würden, gibt es an dieser Stelle das WiiUX Video-Review.

Das Video zeigt euch alle verfügbaren Spielmodi und ein kommentiertes Tennismatch zwischen den beiden Rivalen Mario und Wario. Unten gibt es unser Review zu sehen. Wollt ihr euch das Spiel zulegen? Schreibt es in die Kommentare!

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

10 Kommentare:


Chris
vor 5 Jahren | 0
Die Video-Reviews von WiiUX gefallen mir sehr gut! Immer wieder gerne. :)

Der R
vor 5 Jahren | 0
mich hatte das auf dem 3ds schon abgeschreckt. Finde es sehr schade was Nintendo mit dem Titel macht. Könnte es doch tatsächlich so gut sein...

Gubbl
vor 5 Jahren | 0
Schönes Video. Wenn der Online Modus wenigstens vernünftig wäre, würd ichs mir noch überlegen, aber so kauf ichs mir sicher nicht. Wenn ichs mal günstig finde vielleicht.

Ger0n1m0
vor 5 Jahren | 0
finde es schon beim schauen langweilig....liegt nicht an Tim es ist der Titel kann mit dem Spiel so null anfangen.

freut mich für die die sich darauf freuen.......

wal
vor 5 Jahren | 0
Immerhin seid ihr die einzigen bis jetzt, die eine für mich größte Schwäche beschreiben: Ausser dem Spieler mit dem Pad wären im MP Spieler nur dann gleichberechtigt, wenn sie einen Classic Controller nutzen, dass Nunchuk+Wiimote nicht unterstützt werden ist echt arm. Schon der 2. Spieler muß dann am TV auf Wiimote über Steuerkreuz und A/N zurückgreifen? Geht garnicht. Die extrem gute Spielbarkeit mit dem Cubepad hat es doch gerade ausgemacht. Und ich werde nicht 3 Classiccontroller dazukaufen, um mit meinen Freunden offline vernünftig spielen zu können.
Frage: Ist es in Stein gemeißelt, dass man online nicht gegen Freunde spielen kann ? Besteht nicht die winzige Chance, dass es zusätzlich angezeigt wird, wenn Freunde online sind ? habt ihr das schon probieren können ? Zwar geben die Menüs anscheinend nichts dazu her, aber wer weiß.
Es sieht allerdings tatsächlich danach aus, als hätte Nintendo extrem geschlampt. Angesichts des dürftigen Weihnachtsprogramms traurig. Was hätte man mit dem tollen "Kern", nämlich spitzen Tennis und wunderschöner Grafik alles machen können. Turniere, weltweite Ranglisten. Das ist nicht nur ein Schritt zurück.....
Bei aller Liebe kann man Nintendo manchmal einfach nicht begreifen.

ProG4M3r
vor 5 Jahren | 0
Ich erwarte ja, dass zumindest ein entsprechendes Update zum online Modus kommen dürfte, der Titel musste halt passend zum Weihnachtsgeschäft raus und dies halt in seiner jetzigen minimalistischen Form.

Eine Verschiebung war auch nicht möglich, da man sonst gar nichts auf dem Markt gehabt hätte...

Matthew1990
vor 5 Jahren | 0
Naja, seit Splatoon liegt es doch im Trend bei Nintendo, Modi und Inhalte per Update nach zu werfen. x)
Vielleicht ist auch bei Mario Tennis alles im Spiel enthalten, müssne nur per Update freigeschaltet werden. :P

SeSei
vor 5 Jahren | 0
Immerhin gibt es die Aktion, dass man die N64 Version gratis dazu bekommt.

mowowo
vor 5 Jahren | 0
"mich hatte das auf dem 3ds schon abgeschreckt. Finde es sehr schade was Nintendo mit dem Titel macht. Könnte es doch tatsächlich so gut sein... "

-> dem kann man nur wenig hinzufügen.. so wahr .. :(

SeSei
vor 5 Jahren | 0
Inzwischen hat sich herausgestellt, dass Mario Tennis Ultra Smash zwar wenig Inhalt bietet, ABER das mit Abstand beste Gameplay der ganzen Reihe. Muss man schauen, was einem wichtiger ist, und vielleicht wird ja Content nachgereicht. Rein spielerisch ist es jedenfalls der Hammer.