Nintendo startet seine eShop-Cyber-Deals - Heute mit Mario 3D World und Wonderful 101

Von Tim Herrmann am 27. November 2015

Heute ist in den USA Black Friday, der traditionell umsatzstärkste Tag des Jahres, an dem sich Einzelhändler mit Rabatten gegenseitig zu überbieten (oder: unterbieten) versuchen. Immer mehr schwappt der Hype auch nach Europa, in Online-Shops und in den Stationärhandel. Auch Nintendo macht mit, wie vor ein paar Tagen bei uns berichtet.

Heute starten die Cyber-Deals mit je zwei reduzierten Spielen für 3DS und Wii U. An den nächsten drei Tagen sollen weitere Angebote mit je vier Rabatten folgen. Heute, und zwar nur heute, sind Super Mario 3D World und The Wonderful 101 im Nintendo eShop im Angebot. Marios letztes 3D-Jump & Run ist für 36 Euro zu haben (normal: 59,99 Euro), The Wonderful 101 kostet 30 Euro statt 49,99 Euro.

Für den Nintendo 3DS bietet Nintendo Super Mario 3D Land und Puzzle & Dragons Z - Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition günstiger an. Die Spiele kosten 26,99 Euro und 18 Euro. In Amerika hat Nintendo einen anderen Promotion-Ansatz ausprobiert und auf einen Schlag eine ganze Reihe Nintendo- und Indie-Titel im eShop reduziert.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

7 Kommentare:


McClane
vor 6 Jahren | 0
"Deals"

Chris
vor 6 Jahren | 0
"Für den Nintendo 3DS bietet Nintendo Super Mario 3D Land und Puzzle & Dragons Z günstiger an. "

Nein. Nintendo bietet Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons Super Mario Bros. Edition an!

Diese beiden Spiele kosten im Rahmen des Angebots zusammen 17,99€. Nicht nur Puzzle & Dragons Z!

Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons Super Mario Bros. Edition wurden in Japan separat veröffentlicht, aber bei uns werden sie als eins angeboten. :)

Kann das Spiel auch empfehlen. 18€ ist ein guter Preis.

Farbi11
vor 6 Jahren | 0
Naja. Bei Mario 3D World spart man etwa 9€, bei Wonderful 101 etwa 2€! Ich verstehe bis heute nicht, warum die eShop Preise so viel höher als die Retailpreise sind. Für mich sind physische Exemplare grundsätzlich wertvoller, und daher bin ich nicht bereit, gleich viel Geld für einen Download auszugeben, geschweige denn mehr.

Das einzig nervige an physischen Kopien ist das Rödeln der Disk im Laufwerk. Ich hoffe, dass Nintendo das mit den Packs wie bei Xenoblade öfter macht. Bei der XBox kann man beliebige Spiele von der Disk kopieren und von der Platte spielen. Das würde ich mir auch bei der Wii U wünschen.

Tobsen
vor 6 Jahren | 0
Ich habe mein W101-Exemplar (Retail) vor über einem Jahr für 19€ (neu) gekauft. Da erscheinen 30€ für den läppischen Download tatsächlich nicht als super "Deal".

Redline1
vor 6 Jahren | 0
Ich korrigiere: 26,99€ kostet Super Mario 3D Land.
Ich habe noch mal die Preise im Internet(Retailpreise) verglichen und komme nur auf das Ergebnis, dass Super Mario 3D Land knapp 40€ kostet. Also ist es eine Ersparnis von 13€ und nicht 9€.

Farbi11
vor 6 Jahren | 0
Super Mario 3D WORLD kostet bei Amazon 45€, daher rede ich von 9€ Ersparnis. Von den 3DS-Titeln habe ich nicht gesprochen.

Mr.Ash
vor 6 Jahren | 0
Also sparen tut man mit diesen eShop Angeboten kaum etwas gegenüber den Retail Preisen. Beide Spiele bekomme ich schon seit längerem als Retail Version zu ähnlichen Preisen. Die Preise im eShop halte ich schon seit Begin mit dem 3DS für stark überhöht. Neuheiten kosten bei der PS4/XB1 zwar ähnlich viel (machmal auch mehr), doch die Preise fallen oft nach bereits kurzer Zeit und passen sich viel besser dem Retail/Gebrauchtmarkt an. Bei Nintendo's eShop habe ich stehts das Gefühl über den Tisch gezogen zu werden, deshalb kaufe ich dort auch kaum Spiele (mir sind Reteil Versionen eh lieber, da nicht Konto gebunden, Wiederverkauf und evtl. sogar Wertsteigerung in gewissen Fällen).