Re-Release: New Super Mario Bros. Wii - Wii-Klassiker wohl ab 7.1. im eShop

Von Tim Herrmann am 29. Dezember 2015

Nach New Super Mario Bros. U, den endlosen 2D-Levels aus Super Mario Maker und dem gerade erfolgten Virtual Console-Release von New Super Mario Bros. (Nintendo DS) wird die Wii-Konsole in naher Zukunft wohl mit noch mehr New Super Mario Bros. versorgt. Der Wii-Klassiker New Super Mario Bros. Wii steht kurz vor seinem Re-Release auf der aktuellen Heimkonsole - das deutet eine Release-Angabe im europäischen Wii U eShop an.

New Super Mario Bros. Wii erschien im Jahr 2009 als großer Weihnachtstitel für Wii und setzte die Erfolge seines boomenden Vorgängers. Es wurde eines der erfolgreichsten Wii-Spiele - womöglich auch, weil es erstmals einen Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler integrierte und dabei einzig auf die simple Steuerung über die Wii-Fernbedienung vertraute.

New Super Mario Bros. Wii ist für einen Release am 7. Januar 2016 geplant, der Preis liegt bei den für Wii-Titel üblichen 19,99 Euro.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

14 Kommentare:


Mr.Ash
vor 5 Jahren | 0
Brauchts sowas wirklich? Bisher hiess es immer, dass es bei der Konkurenz nix ausser Remakes gibt, nur die Wii U bietet neues. So lagnsam aber sicher kommt es mir umgekehrt vor. Einen VC Titel nach dem anderen und nun sind Wii Spiele auf dem Vormarsch. Wo bleiben die echten Neuheiten? Dazu ein übertriebener Preis von 20€ für ein Spiel welches man für wenige € als Original Disc Version bekommt welche sogar auf der Wii U abspielbar ist... Die Wii U ist wirklich am Ende :(

Fantasma
vor 5 Jahren | 0
Natürlich wäre es um einiges schöner, wenn Nintendo sich dazu hinreißen ließe, die U mit Gamecube-Spielen zu versorgen in der VC.
Hätte dann auch den Vorteil, dass der Gamecube-Adapter für mehr als nur SSB gebraucht werden kann.

Vom wirtschaftlichen Standpunkt her hat sich NSMB Wii jedoch sehr gut verkauft und ich gehe mal dreist davon aus, dass Nintendo gute Gewinne mit der Neuveröffentlichung erwartet.

Mr.Ash
vor 5 Jahren | 0
Aber doch nicht zu Preisen von 20€. Ich meine, wer ist so dumm und kauft sich Wii Titel im eShop welche man als original Disc Version für wenige € bei Amazon, eBay oder aufm Flohmarkt bekommt die ja auf der Wii U nativ laufen? Also falls Nintendo damit wirklich grosse Gewinne einfahren sollte zweifle ich ernsthaft an der Intelligenz der Nintendo & Wii U Fans. Was Nintendo dringend fehlt sind neue Ideen, 3rd Party Support und vernünftige Preismodelle, mit dem aufkochen alter Spiele und aufgiessen bekannter Marken ist es schlicht nicht getan.

Sorry, aber für mich ist das nur ein weiterer Punkt warum uns Nintendo nicht mehr lange als Konsolenhersteller erhalten sein wird, sollte das auch mit NX so weitergehen.

gast
vor 5 Jahren | 0
Wir wissen ja, dass die Wii Spiele alle nativ über die Wii U laufen, ohne eine Emulation oder ähnliches zu benötigen. Daraus kann also geschlossen werden, dass der Aufwand, ein Wii Spiel auf die Wii U herauszubringen, gleich null ist. Wieso zum Henker bringen sie nicht auf einen Schlag alle Wii Spiele, zumindest die von Nintendo selbst, heraus? Datentechnisch ist es ja belanglos, ob das Spiel als Disc oder als eine Art "ISO-Image" vorliegt.

Ansonsten kann ich die Kritik von Mr.Ash nachvollziehen. Jetzt wo ich das epische Xenoblade X durch habe, kann ich einige Monate warten, bis ich die Konsole wieder einschalte. Das ist zu wenig, was Nintendo dieses Jahr zu Weihnachten geleistet hat. So gut Xenoblade X auch sein mag, es bleibt leider nur ein Nischentitel und kann Nintendo alleine nicht repräsentieren.

RageAlucard
vor 5 Jahren | 0
Jetzt wird so langsam das Ende der Wii U eingeläutet. Hoffentlich fällt Nintendo mit NX nicht wieder auf die Nase, aber ich glaub auch nicht das viele Third Parties noch Vertrauen in Nintendo haben.

ProG4M3r
vor 5 Jahren | 0
Gänzlich gleich null ist der Aufwand für ein Wii VC Spiel dann auch nicht.. wenngleich natürlich geringer als die meisten VC Spiele.. was ja auch der Grund ist, wieso so schnell so viel in die VC kommt.

20€ ist für viele Titel auch ein sehr guter Preis, wer da meckert, dass es den ein oder anderen gebraucht günstiger gibt sollte dann wohl alle Titel über eBay beziehen... dann ist man wohl allein durch Xenoblade schon mehr los als man durch leicht teurere VC Titel verlieren würde... oder einfach mal selber mitdenken, klappe halten und nicht immer über jeden scheiß meckern.

Belphegor
vor 5 Jahren | 0
@gast: Oh Du hast XCX schon durch? Glückwunsch. Erzähl doch mal. Wie war Dein Erlebnis so? War das durchrushen schön? Was hat Dir am meisten gefallen? Würde gerne mal eine Kritik von Dir dazu lesen, da Du ja eher Anti eingestellt bist aber nun ja doch noch ein episches Nintendospiel spielen konntest. Ich bin bei 10 Stunden Spielzeit und versuche grad die Voraussetzungen um mit Kapitel 4 zu beginnen zu meistern.

Nintendofan
vor 5 Jahren | 0
@Mr.Ash: Ich kann deine Kritik durchaus verstehen, günstiger muss ein Disckauf aber nicht sein. NSMBWii ist z.B. auch gebraucht kaum für unter 20 € zu kriegen.

Belphegor
vor 5 Jahren | 0
Tja schade. War ja klar das da keine Antwort vom Gast mehr kommt. Ganz ehrlich: ich glaube dem noch nicht mal das er XCX überhaupt gezockt bzw. noch nicht mal angelockt hat!

gast
vor 5 Jahren | 0
@Belphegor

Dir brauche ich gar nicht erst zu antworten. Deine Falsche Bescheidenheit und unterschwellige Ausdrucksweise kannst du schön für dich behalten. Hast du so viel Langeweile, dass du auf andere eindreschen musst? Kauf ein paar Amiibos, die du noch nicht hast und lass mich in Ruhe, du minderwertiges Subjekt.

Bei weiterer Ausschreitung bitte ich die Redaktion das Ruder zu übernehmen und vielleicht die Webseite mit einer nützlichen Benutzer Ignorierfunktion auszustatten.

thirdparty
vor 5 Jahren | 0
Einfach ignorieren den Typ - die Veröffentlichung/Preispolitik von Nintendo geht mir auch auf den Zeiger. Es könnten auf einen Schwung alle TOP Wii-Titel als download angeboten werden. Aber wahrscheinlich reicht da die Serverkapazität nicht aus. Mich wundert sowieso das manche Leute auf einer modernen Konsole so viel Uraltgames zocken wollen und sich alles dreimal kaufen, damals im Original, auf der VC der Wii und dann jetzt nochmal auf der VC der WiiU.

Masters1984
vor 5 Jahren | 0
Ich glaube dir aber auch nicht gast, da du einfach null über dein Erlebnis zu Xenoblade Chronicles X schreiben willst, das sagt eigentlich schon alles aus.

gast
vor 5 Jahren | 0
@Masters1984

Dann bist du leider auch nur ein minderwertiges Subjekt, wenn du glaubst, dass ich hier meine Meinung kund tun muss. Reich dir mit Belphegor die Hand.

Masters1984
vor 5 Jahren | 0
Also gibst du zu es nie gespielt zu haben? In so kurzen Zeit solch ein Mammutspiel wie Xenoblade Chronicles X durchzuziehen ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Wieso wirst du eigentlich gleich beleidigend, wenn man dir eine ganz normale Frage über das Spiel stellt? Aufgrund deiner Haltung sollte dir doch klar sein weshalb anzweifelt wird, dass du es jemals durchgespielt hast.