Famitsu zu Twilight Princess' Extra-Dungeon - Trial of the Beast mit kleinerem Bonus-Item

Von Tim Herrmann am 19. Januar 2016

In der vergangenen Woche sorgte eine Meldung für Aufsehen, die einer Produktbeschreibung eines französischen Online-Shops entsprang. Dort hieß es kurzzeitig, dass man in der kommenden Wii U-Neuauflage von The Legend of Zelda - Twilight Princess mit der Wolf-amiibo-Figur einen Extra-Dungeon freischalten könne, der im Originalspiel für Wii und GameCube noch nicht enthalten war. Das erregte unter Fans einige Aufmerksamkeit. Denn die amiibo-Figur, die der Special Edition beiliegt, würde damit direkt spielrelevanten Gameplay-Content freischalten, der bereits auf der Disc enthalten ist.

In Japan scheint The Legend of Zelda - Twilight Princess HD in der aktuellen Ausgabe der Famitsu nun wieder Thema zu sein, wenn man Berichten eines japanischen Blogs und den sinngemäßen Übersetzungen glauben darf. Verlässliche Bestätigungen gibt es für diese oder für die in dem Artikel vermeintlich enthaltenen Informationen allerdings noch nicht. Plausibel klingt die Beschreibung aber allemal. Die Rede sei darin nicht von einem Zelda-Dungeon im klassischen Sinne, der durch die amiibo-Figur freigeschaltet wird, sondern von einer Challenge, die mit "Trial of the Beast" (Prüfung des Biests) übersetzt wird. Diese Prüfung soll an einem bestimmten Ort durch Aktivierung des amiibo-Figur aktiviert werden können. Am Ende der Trial of the Beast werde man mit einer extragroßen Geldbörse belohnt, die 9999 Rubine fasse. Was die Challenge umfasst, wird nicht näher erläutert.

Der Wolf-amiibo werde auch als NFC-Speichermedium für bestimmte Spieldateien genutzt, die einerseits in The Legend of Zelda - Twilight Princess HD genutzt werden können, gleichermaßen aber auch zur Freischaltung bestimmter Inhalte im kommenden The Legend of Zelda für Wii U beitragen. Über diese Funktion für die Zukunft ist noch nichts bekannt. The Legend of Zelda - Twilight Princess HD kommt am 4. März 2016 auf den Markt. Hier könnt ihr die Limited Edition vorbestellen.

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

3 Kommentare:


Fantasma
vor 5 Jahren | 0
Hm... hieß es in der Direct nicht, dass Zelda, Link (beide), Shiek und Ganon nicht auch etwas in TP freischalten?
Oder verwechsel ich das mit dem neuen Zelda?

Farbi11
vor 5 Jahren | 0
Ich nehme an es heißt Trial of the Beasts!

@Fantasma: Ja richtig, diese Amiibo sind mit TP HD kompatibel.

Samsara81
vor 5 Jahren | 0
Mit dem englischen "beast" ist aber kein Biest, sondern eigentlich das "Tier" gemeint. Und da bezieht sich wohl am ehesten auf Link selbst ;)