Rayman Legends kommt zum Wii U-Launch - Neue Details und ein Gameplay-Video

Von Tim Herrmann am 04. Juni 2012

Eigentlich sollte Rayman Legends keine E3-Enthüllung werden. Das behauptete Ubisoft Ende März, als ein Trailer durchgesickert war. Doch dafür, dass das Spiel angeblich noch nicht so weit ist, scheint der Titel doch schon recht weit fortgeschritten: Live auf der Bühne präsentierte Ubisoft das Gameplay des Nachfolgers von Rayman Origins auf Wii U und kündigte den Titel für den Launch des Systems an.

Kern-Feature des neuen Titels scheint der kooperative Multiplayer-Modus zu sein. Dabei kann der Spieler mit dem Wii U GamePad einen kleinen Charakter namens Murphy über das Bild jagen und damit Lums erscheinen lassen, ihnen höhere Punktwerte geben, Gegner manipulieren oder den anderen Spielern auf andere Art zur Hilfe gehen. Bis zu fünf Spieler können so auf Wii U mit- und gegeneinander antreten. Man kann Rayman Legends auch mit dem Wii U ProController spielen.

Die Gameplay-Sequenz von der Pressekonferenz findet ihr direkt hier in der News. Noch ist nicht ganz klar, was Ubisofts Pläne mit Rayman Legends wirklich sind. Aus einem aktuellen Interview hören wir, der Titel werde exklusiv für Wii U auf den Markt kommen. Doch die endgültige Bestätigung hierfür steht noch aus.

 

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

5 Kommentare:


Cap10
vor 9 Jahren | 0
Absoluter Kaufkandidat!!!

Ach, was schreibe ich...wird gekauft, sofern das Endresultat genauso spaßig wir Origins wird.

Frische Ideen scheint es jedenfalls genug zu geben, sehr erfreulich!

Falco
vor 9 Jahren | 0
Irgendwie lustig die ganzen Leaks zu sehen ^^
Da ich den Vorgänger noch nicht gespielt habe und dieser Teil sehr vielversprechend aussieht, hoffe ich auf eine Art Bundle für etwa 70€ :)

NaIzE
vor 9 Jahren | 0
Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Touch-Steurung für Menschen geeignet ist, die jetzt nicht so erfahren im Gaming sind, oder bei Jump´n Run´s total ablosen.

Ein wenig eingewöhnen ist natürlich klar, aber denke mir das es einfacher ist, als der Part mit dem neuen CC. Man fliegt ja auch die ganze Zeit, so bleiben einem die Abgründe erspart.^^

Cap10
vor 9 Jahren | 0
Hauptsache, es gibt auch genug knifflige Abschnitte. Origins hatte davon gerade zum Ende hin einige, an manchen Stellen hatte ich ganz schön zu knabbern.

Super-Mario XL
vor 9 Jahren | 0
Das Spiel sieht richtig genial aus. Wird wohl für mich ein Pflichttitel zum Wii U-Launch. Bravo, Ubisoft.