Injustice - Gods Among Us - Neuer Trailer präsentiert Catwoman

Von Tim Herrmann am 14. August 2012

Auf der gamescom habt ihr in dieser Woche die Gelegenheit, das erste Mal Injustice - Gods Among Us anzuspielen. Warner Bros. zeigt das Spiel an seinem Messestand - weltexklusiv auch in der Version für Wii U, wie wir hören. Pünktlich zur größten Videospielmesse der Welt sehen wir heute einen neuen Trailer aus dem Kampfspiel von den Mortal-Kombat-Machern.

Zu sehen ist Catwoman, ein neuer spielbarer Charakter, der gegen die Superhelden und -Schurken aus den DC-Comics antreten darf. Mit scharfen Krallen und einer knallenden Peitsche kämpft sie in altbewährter Fighting-Manier gegen Batman, Superman, Wonderwoman oder The Flash, die in diesem Spiel völlig außer Rand und Band zu sein scheinen und nicht mehr unbedingt für das Gute kämpfen.

Injustice - Gods Among Us soll Anfang 2013 für alle HD-Konsolen erscheinen, also PlayStation 3, XBOX360 und Wii U. Hier seht ihr das neueste Video:

Hinweis: die Kommentarsektion ist aktuell geschlossen.

1 Kommentare:


Lord Onion
vor 9 Jahren | 0
Jade Raymond von Ubisoft hat erst gesagt, dass die Spieler Perfektion erwarten und dass es schwer sei, den Wünschen der Spieler nachzugehen. Meiner Meinung nach sind die Entwickler zu faul, feige und unkreativ, um neues zu erschaffen und die Gamergemeinschaft ist einfach nur ange**** teures Geld für billige, lieblose uneigenständige Produktionen hinzublättern. In Falle von Injustice kein Wunder über die Unzufriedenheit der Gamergemeinschaft. So wird mit billigsten Mitteln ein Produkt nach dem anderen hinausgepulvert. Injustice ist eine Strg+C, Strg+V - change GUI Portierung vom neuen Mortal Kombat. Die Grafik, die Steuerung und sogar die Umgestyleten MK-X-Ray-Moves sind mehr als deutlich zu erkennen. Frechheit!